P4x25

Aus GoPalWiki

(Weitergeleitet von P 4225)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Unter dieser Seite ist die Geräteserie 4x25 zusammengefasst. (Das x steht dabei als Platzhalter für eine mögliche Ziffer. Siehe dazu auch PNA_Bezeichnung, Ziffer 2.)

  • E4125 (mit externen TMC-Empfänger)
  • P4225 (mit integriertem TMC-Empfänger)
  • P4425 (mit integriertem TMC-Empfänger und mit Bluetooth)

Eine Besonderheit ist der integrierte FM-Transmitter, damit ist es möglich den Ton über das Autoradio wiederzugeben.

Der P4425 löst die Baureihe des PNA 470 / P4410 / P4420 ab, er ist noch flacher und hat ein abgerundetes Design. Bei diesem Gerät wurde erstmals anstatt des Samsung ein Centrality Prozessor verbaut.

Das Gerät gibt es in zahlreichen Bundles mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen die die Hard- wie auch die Software betreffen. So gibt es Pakete mit unterschiedlichem Kartenmaterial, mit und ohne TMCpro, mit bzw. ohne Active Cradle und auch mit unterschiedlich großen SD-Karten. Ein genauer Vergleich ist daher vor dem Kauf unbedingt notwendig, besonders in Bezug auf TMCPro und das Active-Cradle, da eine Nachrüstung von TMCpro nicht möglich ist und der Nachkauf des Active Cradles 39,00 € kostet zzgl. Versand.

Eine Lenkradfernbedienung, wie vom PNA 470 / P4410 bekannt, existiert für das P4425 nicht, diese würde auch nicht unterstützt, da in dem Active Cradle kein entsprechender Empfänger verbaut wurde!

Augenscheinlich ist kein Mehrwert der Premium-Modelle gegenüber der Evolution-Modelle der E4x25-Serie zu erkennen, sowohl Gehäuse, CPU, Speicher und WinCE scheinen identisch!

Technische Daten

  E4125
E4125.jpg
Ansicht E4125
 
Im Handel seit: ??.20??
Betriebssystem: WinCE 5
Prozessor: Centrality 400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 128 MB
Speicherkapazität MFD: 512 MB
GPS-Empfänger: Sirf III mit Instant Fix II (COM2/4800)
TMC: extern
Bluetooth: Nein
FM-Transmitter: Ja
Gyrometer: ??
Mikrofon: ??
Display-Diagonale: 4,3 Zoll
Display-Auflösung: 480x272
Display-Farben: 65536
Geräte-Maße (B x H x T): 124 x 82 x 17 mm
Gewicht: 170 g
Anschlüsse: USB 1.1, Typ Mini-B
Weitere Merkmale: AC,
Fingerabdruck Sensor
  P4225
4425.png
Ansicht P4425 entspricht etwa dem P4225
 
Im Handel seit: ??.20??
Betriebssystem: WinCE 5
Prozessor: Centrality 400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 128 MB
Speicherkapazität MFD: 512 MB
GPS-Empfänger: Sirf III mit Instant Fix II (COM2/4800)
TMC: Ja (COM1/38400)
Bluetooth: Nein
FM-Transmitter: Ja
Gyrometer: Nein
Mikrofon: Nein
Display-Diagonale: 4,3 Zoll
Display-Auflösung: 480x272
Display-Farben: 65536
Geräte-Maße (B x H x T): 124 x 82 x 17 mm
Gewicht: 170 g
Anschlüsse: USB 1.1, Typ Mini-B
Weitere Merkmale: AC,
Fingerabdruck Sensor
  P4425
4425.png
Ansicht P4425
 
Im Handel seit: ??.20??
Betriebssystem: WinCE 5
Prozessor: Centrality 400 MHz
Arbeitsspeicher (RAM): 128 MB
Speicherkapazität MFD: 512 MB
GPS-Empfänger: Sirf III mit Instant Fix II (COM2/4800)
TMC: Ja (COM1/38400)
Bluetooth: Ja
FM-Transmitter: Ja
Gyrometer: Nein
Mikrofon: Ja
Display-Diagonale: 4,3 Zoll
Display-Auflösung: 480x272
Display-Farben: 65536
Geräte-Maße (B x H x T): 124 x 82 x 17 mm
Gewicht: 170 g
Anschlüsse: USB 1.1, Typ Mini-B
Weitere Merkmale: AC,
Fingerabdruck Sensor

Die technischen Daten im Vergleich zu anderen PNAs kann man der Geräteübersicht entnehmen.

Softwareunterstützung

Der GoPal P4425 wurde zuerst mit der GoPal 4.x Navigationssoftware ausgeliefert.

FAQ

In dieser FAQ (Frequently Asked Questions) werden häufig gestellte Fragen gesammelt. Es geht hier ganz speziell um Fragen zur Hardware der PNA P4x25.
(Fragen zur Navigationssoftware GoPal 4.0 sind in einer separaten FAQ hinterlegt.)

Welche ROM-Versionen sind vorhanden?

Als ROM-Version sind bei P4225 und P4425 mindestens zwei unterschiedliche Versionen ab Werk im Gerät:

  • Bei den älteren wurde die Version K2.8.E1.3 eingesetzt
  • Bei den neueren findet man schon die Version K3.1.E1.4 bei der bereits SiRF InstantFix II unterstützt wird, was zu einem erheblich schnellerem SatFix führt.

Diese kann man auf neuere ROM-Versionen aktualisieren (siehe dazu Firmware-Updates):

  • Seit 09.05.2008 ist ein FlashRom Update auf K3.3 E1.4 mit verbessertem SiRF InstantFix II bei Medion verfügbar.
  • Seit 04.08.2008 kann man die ROM-Version K3.6 E1.4 bei Medion herunterladen.

Gibt es eine Aktivhalterung für den P4425?

Ja. Entweder man erwirbt das Gerät direkt im Bundle mit der Aktivhalterung oder man kauft diese für 29,00 € zzgl. Versand im Online-Shop von Medion nach (Lieferzeit beachten).

Kann man die Audiosignale des Navis auch über die Fahrzeuglautsprecher hören?

Die Möglichkeiten mit den Vor- und Nachteilen sind auf dieser Wiki-Seite erklärt.

Wie kann ich die TMC-Antenne an meine Autoantenne anschließen?

Für den ambitionierten Bastler wurden im Forum von pocketnavigation.de bereits mehrfach Selbstbauten beschrieben. Speziell für die Navi´s von Medion hat die Firma ge-tectronic Y-Adapter mit integriertem Signalverstärker entwickelt, der das Antennensignal für TMC und Radio verstärkt. Somit sind die sonst üblichen Verluste der gängigen Y-Adapter mehr als ausgeglichen. Details zu den Y-Adaptern findet man hier: www.ge-tectronic.de

Wie kann ich den Touchscreen vor Beschädigungen schützen?

Mit einer Schutzfolie. Es gibt verschiedenste Angebote. Manche schwören auf diese, manche auf jene Marke. Immer wieder genannte werden Vikuti und EXIM-Folien bei Nexave.de. Die Dinger sind übrigens "für so ein Stückchen Plastikfolie" nicht gerade billig! Aber sie schützen gut.

Wie komme ich auf die Windows-Oberfläche des Medion P4425?

Auf der linken Seite den PNA Stift ins Reset-Loch drücken (Software-RESET) und danach auf der rechten Seite die beiden Tasten zur Lautstärkeregelung (plus/minus) gedrückt halten bis der WinCE Bildschirm erscheint.

Zum Beenden der Windows-Oberfläche ist ein weiterer Software-RESET durchzuführen.

Gibt es Hinweise zum Wechseln des Akkus?

Hier wird einiges dazu erklärt.

Welche Handys sind bluetooth-kompatibel?

Sind in dieser Kompatibilitätsliste aufgeführt.

Welche Speicherkarten kann man verwenden?

Der PNA besitzt einen internen CR für SDHC- und MMC-Karten. Weitere Infos unter Kompatible Speicherkarten.
Laut Medion werden SDHC bis 16 GB unterstützt.

Folgende Speicherkarten wurden mit P4425 getestet:

Hersteller Bezeichnung Typ Kapazität funktioniert Kommentar
TakeMS SD SD *1 4 GB nein 133x HyperSpeed
CnMemory Firstclass Gold SD *1 4 GB nein 133x, FAT32
Reekin Reekin SD SD *1 4 GB ja
SanDisk SDHC SDHC 4 GB ja Class 2 Karte
Transcend SDHC 8 GB ja
extremememory performance SDHC 8 GB nein wird nicht erkannt
SDHC 16 GB ja

*1 SD-Karte entspricht nicht SD-Standard

Wie ist das Display aufgebaut?

Aufbau eines Displays am Beispiel des Medion PNA 470

Weblinks