Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.520
    Danke
    833
    Erhielt 1.634 Danke für 1.362 Beiträge

    Standard

    Entweder einen ansonsten nicht defekten PNA in der Bucht angeln oder es auch mal hier versuchen (ganz unten): http://www.gopal-navigator.de/wiki/Display_PNA_470
    Geändert von Ralf25 (11.09.2015 um 09:49 Uhr) Grund: -> 'nicht' ergänzt :-)
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralf25 für den nützlichen Beitrag:

    Rusty (18.09.2015)

  3. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Ort
    Werbewelt
    Beiträge
    Viele
     

  4. #12
    Neuling Avatar von Rusty
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo, hier nochmal ein kleines Feedback zu meinem Thema.

    Bei mir hat ein Austausch des Touchpad geholfen! Ich habe kein Ersatzteil für ein X4345 bekommen, so habe ich mich für ein Touchpad für ein P4445 aus der Bucht entschieden, es kam ein mit P4245 bedrucktes Touchpad an, was aber baugleich ist. Mir hat die Auflistung der verwendeten Displays hier im Forum bei der Suche sehr geholfen und ich habe mal den Displaytyp des X4345 in der Tabelle ergänzt!
    Ganz wichtig zu beachten ist die Position des Flachbandkabels vom Touchpanel zum Mainboard! Dieses ist als haudünne Folie mit vier Leiterbahnen ausgeführt und sitzt ziemlich direkt hinter dem Gehäuse. Nimmt man das falsche Werkzeug zum Öffnen des PNA, zerreisst man dieses sehr schnell! Ein ideales Werkzeug zum Öffnen ist ein flacher Kunststoffstift oder man kann eine alte "Plastikkarte" (EC/Kreditkarte) an den Ecken!!! des PNA ansetzen. Bitte nur dort!
    Das Flachbandkabel ist in einem flachen Steckergehäuse verriegelt, was man mit einem feinem Elektronikerschraubendreher von hinten aufschieben kann.
    Danach Mainboard und Display mit Feingefühl ausbauen, bis man nur noch das Frontteil mit dem Touchpad vor sich liegen hat. das Touchpad habe ich mit einem flachen Taschenmesser vorsichtig angehebelt und dann von dem Frontteil abgezogen (ist mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt)
    Der Zusammenbau geht wie immer in umgekehrter Reihenfolge!

    Ich hoffe es hilft dem Einen oder Anderen!

    Gruß
    Rusty

  5. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Rusty für den nützlichen Beitrag:

    brummi1844 (18.09.2015),Meriva (18.09.2015),Ralf25 (18.09.2015),TeeSteinchen (18.09.2015)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Cleanup-Menü und Geocaching
    Von SAIEB im Forum Hardware GoPal S3857
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 18:02
  2. CleanUp Menu erreichen
    Von labbi05 im Forum Hardware GoPal S3857
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 13:28
  3. im CleanUp-Menü Format Flash gemacht.
    Von werra im Forum Generelles zur (GoPal-) Hardware
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 01:08
  4. E3210: komme nicht in das CleanUp-Menü
    Von Mau im Forum GoPal E3110, GoPal E3210 und GoPal 3410
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 00:47
  5. PNA 210T CleanUp Menü?
    Von imation im Forum GoPal 210
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 16:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •