Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Neuling Avatar von KWM
    Registriert seit
    05.10.2012
    Hardware
    MD96080
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Anfrage zum erstmaligen Update eines MD 96080

    Guten Tag,
    ich habe weder Erfahrung mit dem Forum (oder einem anderen) und auch keine update-Erfahrung. Besondere PC-Kenntnisse habe ich auch nicht und möchte deshalb um Verständnis bitten, wenn meine Fragen unverständlich oder mutmasslich unnötig sind, weil irgendwo im Internet diese Informationen schon alle erschließbar sind.
    Ich besitze ein MD 96080 (Kaufdatum 18/12/2006) welches störungsfrei läuft. Es befindet sich in jeder Hinsicht im Originalzustand. Ich habe zunehmend Probleme mit dem veralteten Kartenmaterial und weiss nicht, ob eine update überhaupt möglich ist und ob das sinnvoll ist. Gibt es eine einfache Möglichkeit, aktuelles Kartenmaterial auf das Gerät zu übertragen ? Oder muss in jedem Fall auch ein allgemeines software-update (andere GoPal-Version) erfolgen ? Mit meinem PC habe ich ein weiteres Problem, dass die Medion-CD zwar "läuft", ich jedoch die activesyc-software nicht aus dem Internet herunterladen kann (die Fehlermeldungen sind nicht behebbar, ggf. liegt es auch am BS meine PC:Vista).
    Ist hier mit einem vertretbaren Aufwand ein update möglich, bei dem auch meine "Favoriten" übernommen werden können ? Es wäre schön, eine kurze Einschätzung zu erhalten. Mein Problem besteht darin, dass ich nicht weiss, ob und wie das überhaupt realisierbar ist (nicht darin, dass es nichts kosten darf).
    Danke
    KWM

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    Samsung S7, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.572
    Danke
    827
    Erhielt 1.647 Danke für 1.376 Beiträge

    Standard

    Servus & hier im Forum!

    Tja, das wird dann schwierig werden. Im Prinzip läuft auch die akt. GoPal-Version inkl. Karten von Q4/2011 (Q2/2012 sollte auch bald kommen). Aber dazu musst Du schon den PNA updaten, das CE und das GoPal inkl. der Karten. Hast Du keinen erfahrenen PC-User in der Nähe, der das recht einfach und schnell erledigen könnte (außer dem Bezahlen für das neue GoPal )?
    Außerdem wäre zu klären, ob Du unbedingt TMCpro zusätzl. benötigst.

    BTW, ich verschiebe Dich mal ins richtigere Board.

    So, außerdem kann man hier auch querlesen, wie's Anderen ergangen ist.
    Geändert von Ralf25 (06.10.2012 um 16:03 Uhr)
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  4. #3
    Neuling Avatar von KWM
    Registriert seit
    05.10.2012
    Hardware
    MD96080
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Danke für die Antwort. Bisher habe ich einfach ein Navi benutzt ohne mich mit den Zusatzfragen beschäftigen zu müssen. Nachdem ich die "Medion-Seite" kontaktiert hatte und ich nicht so richtig schlau wurde, ob das dort angebotene komplett "update" (99 €) überhaupt für meinen Dino gedacht ist, wollte ich erstmalig schauen, ob mein PC und das Navi kommunizieren und ich die Favoriten sichern kann. Ich bin leider gescheitert (Vista-Problem?). Jetzt stellt sich mir um so mehr die Frage, ob ich 99 Euro für ein update investieren soll, welches vielleicht gar nicht auf mein PNA überspielbar ist. Bezüglich der Frage ob TMC oder TMCpro: Ich bin kein Experte und habe den Eindruck, dass es hier einen philosophischen Streit gibt. Wenn das PNA nach dem update eine Art Vekehrsfunk hat (egal welchen) würde es mir reichen. Fazit: Wenn ein update einfach und kostenüberschaubar möglich ist und das PNA nachher nicht langsamer ist als vorher, würde ich es machen. Ansonsten eher ein Neugerät kaufen (P.S. Testweise hatte ich am Mittwoch das neue Medion 4460 für eine 80-km-Fahrt auf einer "alten" Autobahn in Betrieb - ich habe es am Donnerstag gleich zurückgegeben so schlecht war das. Das 96080 hat zwar mal 379 Euro gekostet aber die 240 Euro Preisdifferenz zum aktuellen Angebot merkt man auch. Insbesondere der schlechte GPS-Empfang und das häufige fehlerhafte Anzeigen der eigenen Position waren erschreckend. Das Navi hat gefühlte 50 % etwa 200 Meter "neben" der Autobahn angezeigt und dann ständig um Rückwärtsfahren, Abbiegen etc. gebeten.).

    Gruß
    KWM

  5. #4
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    Samsung S7, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.572
    Danke
    827
    Erhielt 1.647 Danke für 1.376 Beiträge

    Standard

    Zunächst mal eine Bitte, welche die Lesbarkeit erhöht: verwende Absätze, wenn ein Gedanke abgeschlossen ist.


    Zitat Zitat von KWM Beitrag anzeigen
    Nachdem ich die "Medion-Seite" kontaktiert hatte und ich nicht so richtig schlau wurde, ob das dort angebotene komplett "update" (99 €) überhaupt für meinen Dino gedacht ist,...
    Doch, ist es. Es gab es auch ohne TMCpro zu 69,-, daher meine Nachfrage. Vlt. kommt da bald eine mit aktuelleren Karten raus.


    wollte ich erstmalig schauen, ob mein PC und das Navi kommunizieren und ich die Favoriten sichern kann.
    Nein, die sind auch nicht so ohne weiteres übertragbar: http://www.gopal-navigator.de/wiki/i...Pal_2.0_PE_FAQ Generell der Vorschlag, lies Dich in unserem Wiki mal etwas ein. Das erhöht bei Dir das Hintergrundwissen auf banaler Ebene.


    Ich bin leider gescheitert (Vista-Problem?).
    Nö.


    Jetzt stellt sich mir um so mehr die Frage, ob ich 99 Euro für ein update investieren soll, welches vielleicht gar nicht auf mein PNA überspielbar ist.
    Wenn Du genauer gelesen hättest, dort geht's um eine DVD.


    Bezüglich der Frage ob TMC oder TMCpro: Ich bin kein Experte und habe den Eindruck, dass es hier einen philosophischen Streit gibt. Wenn das PNA nach dem update eine Art Vekehrsfunk hat (egal welchen) würde es mir reichen.
    Häh, wo das denn?


    Fazit: Wenn ein update einfach und kostenüberschaubar möglich ist und das PNA nachher nicht langsamer ist als vorher, würde ich es machen. Ansonsten eher ein Neugerät kaufen (P.S. Testweise hatte ich am Mittwoch das neue Medion 4460 für eine 80-km-Fahrt auf einer "alten" Autobahn in Betrieb - ich habe es am Donnerstag gleich zurückgegeben so schlecht war das. Das 96080 hat zwar mal 379 Euro gekostet aber die 240 Euro Preisdifferenz zum aktuellen Angebot merkt man auch. Insbesondere der schlechte GPS-Empfang und das häufige fehlerhafte Anzeigen der eigenen Position waren erschreckend. Das Navi hat gefühlte 50 % etwa 200 Meter "neben" der Autobahn angezeigt und dann ständig um Rückwärtsfahren, Abbiegen etc. gebeten.).
    Nun, wenn alles sauber installiert wird, besteht die Gefahr nicht unbedingt. Aber ich kenne halt Deine spezielle Hardware nicht so genau (generell ist der PNA470 eigentlich ein Arbeitstier, im pos. Sinne). Aber in Deiner Position würde ich auch wieder zum Komplettpaket greifen, auch wenn die Gefahr besteht, dass man da mal selber Hand anlegen muss.
    Geändert von Ralf25 (06.10.2012 um 17:05 Uhr)
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  6. #5
    Das Nordlicht Der den Weg findet Avatar von brummi1844
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Barnstorf
    Hardware
    X4345 - E3210
    Software
    AE6.0+TMCpro - AE5.0A+TMCpro
    Skin
    aklasse170
    Beiträge
    9.764
    Danke
    576
    Erhielt 794 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich bin leider gescheitert (Vista-Problem?).
    Da in dem Link den Ralf25 dir gegeben hat nichts zur Kommunizierung Navi->PC unter Vista steht, möchte ich das nachreichen.
    Vista benötigt nicht mehr ActiveSync sonder das WindowsMobileDeviceCenter. Das sollte eigentlich standardmäßig installiert sein, wenn nicht bei Microsoft kostenlos downloaden.
    Gruß Peter

    vvvvvvvvvvvvvvv Hier klicken zum GoPal-WiKi

    vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvhttp://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v020.gif

    >>> Der Support findet im Forum statt, nicht im Postfach<<<

    Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.(Chinesische Weisheit)

  7. #6
    Neuling Avatar von KWM
    Registriert seit
    05.10.2012
    Hardware
    MD96080
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Danke für die Informationen!
    KWM

  8. #7
    Neuling Avatar von roger4u
    Registriert seit
    31.03.2011
    Ort
    Würzburg
    Hardware
    Medion 470T
    Software
    Gopal 6
    Skin
    Aklasse
    Beiträge
    1
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe vor ca. 1 Jahr meinen PNA 470T ebenfalls upgedatet. Als erstes ist es unbedint notwendig ein neues Flash-Rom zu installieren. Das gibt es hier unter Downloads/Allgemein/PNA 470/P4410.

    Nach dem Update kann das Navi alle neuen Gopal-Versionen verarbeiten. Einzige Einschränkung: 3D-Gelände und -Gebäude sowie Sprachsteuerung sind nicht möglich, weil das Navi zu wenig Arbeitsspeicher hat. Um alle Karten und Programme auf die SD-Karte zu bekommen sollte eine 4GB-SD-Karte genommen werden.

    Gruß
    Roger4u

  9. #8
    Neuling Avatar von ledding
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    ich versuche es mal in diesem Thread, obwohl schon etwas antik.
    Mein Cousin hats nicht so mit Internet und suchen etc.
    Hat mir Angaben zu seinem Navi gegeben, wo ich aber auch nur den Typ rauslesen kann.

    Medion MD96080 MSN 30006100 EAN 23169586 Y/C XI/29/06 Windows CE Core 5.0 256 MB interner Speicher ... Samsung 400 MHz Prozessor ... 4,3" mit 65.536 Farben

    Könnte das 2006 heißen?

    Meine Suche ergab noch PNA470.

    Frage wäre: was kann man daran noch erneuern und nach welchen neueren Karten müsste man sich umsehen, die dann auch darauf funktionieren?
    Evtl. auch andere damit vergleichbare Geräte, wo man mehr dazu findet?

    Das hier verlinkte Flash-ROM hab ich grad geladen, weiß aber noch nicht, was dort momentan drauf ist.
    Geändert von ledding (30.04.2013 um 21:59 Uhr)

  10. #9
    Das Nordlicht Der den Weg findet Avatar von brummi1844
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Barnstorf
    Hardware
    X4345 - E3210
    Software
    AE6.0+TMCpro - AE5.0A+TMCpro
    Skin
    aklasse170
    Beiträge
    9.764
    Danke
    576
    Erhielt 794 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Hallo und herzlich im Forum.
    Wenn da noch nie was neues gemacht worden ist dürfte noch die GoPal-Version 2 installiert sein. Dafür gibt es schon lange keine neuen Karten mehr.
    Gehe in den Medion Shop und kaufe dir die aktuelle Version 6 mit Kartenmaterial.
    Diese funktioniert aber nur mit dem Flashrom R23 was du dir ja schon besorgt hast.
    Welches Rom du auf dem Gerät hast erkennst du gleich nach dem Einschalten (weiße Schrift auf schwarzem Grund) da steht unter anderem die Romversion Rxx.
    Gruß Peter

    vvvvvvvvvvvvvvv Hier klicken zum GoPal-WiKi

    vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvhttp://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v020.gif

    >>> Der Support findet im Forum statt, nicht im Postfach<<<

    Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.(Chinesische Weisheit)

  11. #10
    Neuling Avatar von ledding
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    OK, danke, da guck ich mal, wenn ich das Dingen mal in die Hand kriege, was da jetzt drauf ist.
    Danke auch für die Info R23 und Version6.

    Das wäre dann das passende für 79 Euro? Dort steht Stand 04/2011. Das wäre doch auch schon antik.

    Was aktuelleres gäbe es wo?
    Geändert von ledding (02.05.2013 um 19:12 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kein GPS nach erstmaligen Start
    Von JanHzD im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 19:36
  2. Anfrage
    Von Adolf Wiest im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 17:43
  3. P4425 Anfrage
    Von Totti im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 16:23
  4. Eigenbau eines USB-Ladekabels zum Anschluß eines Akkupacks
    Von Navirunner im Forum Fragen zum GoPal WiKi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 22:04
  5. GoPal Update eines älteren Gerätes
    Von dwoe im Forum Generelles zu GoPal 4.0 und 4.1
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 13:07

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •