Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuling Avatar von joschi...
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard MD 96130/PNA315 startet nicht mehr

    Hallo,
    habe mich an ein Medion Navi versucht. Es sah auch alles sehr gut aus, bis das Gerät anscheinend seinen Geist aufgegeben hat.
    Jetzt zu den Details: Ich habe hier ein MD96130/PNA315/R04. Ich habe eine SD Karte mit Q4-2010 europa+GOPAL 5.5-91940 im PAKETfertig gemacht und dann die Installation am Gerät durchlaufen lassen (CleanUp, Remov.... usw). Hat alles super geklappt. Das Gerät hat gefunzt, hatte dann und wann das Problem, das plötzlich kein Kartenmaterial mehr auf SD gefunden wurde, lag aber wohl daran das der Kontakt zur Karte unterbrochen war. Nach erneuten reinstecken der SD Karte funzte alles wieder. Daraufhin hab ich einel teil der Maps direkt aufs Navi in den Ordner MapRegions gepackt, was auch lief! Dann aber fing das Navi an zu spinne. Die Ladeleuchte leuchtete nicht ständig, wenn ich das USB Kabel angeschlossen hatte, es blinkte. Bis das Gerät im Auto dann plötzlich aus ging und nicht wieder zu starten war. Die Ladekontrolle leuchtet jetzt gar nicht mehr, egal wo ich das Gerät anschließe, im Auto oder PC. Ich hab das Navi geöffnet, kann aber so ohne weiteres nichts feststellen (keine durchgebrannte Diode oder so)!
    Und darin liegt jetzt mein Problem!
    Wenn einer eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Joschi...

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    Samsung S7, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.548
    Danke
    822
    Erhielt 1.633 Danke für 1.367 Beiträge

    Standard

    Servus & hier im Forum!

    Du schreibst nicht, wie lange es so gefunzt hat. Ich gehe daher davon aus, dass Du beim Setup auch alles beachtet hast -> Wiki.

    Es deutet eigentlich alles auf einen HW-Defekt (Wackler, kalte Lötstelle am MB) hin, trotzdem kannst Du mal versuchen, den Akku für ~ 15 min. abzuklemmen. Und dabei den USB-Port* checken, bspw. auf Staub.


    EDIT: *& SD-Slot
    Geändert von Ralf25 (11.07.2011 um 22:15 Uhr)
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  4. #3
    Neuling Avatar von joschi...
    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Hallo,

    mit SD Karte hat das Navi ca 14Tage und danach ohne SD(alle Daten im internen Speicher) ca 1 Woche. Dann ging das Problem los.

    Bei gesteckten USB Kabel vom PC, messe ich 2,83V zwischen Pin2 und Pin5 (SD Slot zeigt nach oben) und 2,7V zwischen Pin3 und Pin5, bei nicht gesteckten Akku!
    Der Akku selber hat im Moment 0,03V (nicht gesteckt).
    Wird der Akku gesteckt, ändert es sich kaum. Die Spannung zwischen 2 und 5 bleibt und die Spannung zwischen 3 und 5 steigt auf 2,80V. Am USB Port direkt kann ich leider nicht messen, da die Pin's sie klein sind! Ich habe die Vermutung, dass die Spannungsregelung defekt ist!
    Auch ein längeres drücken des Einschaltknopfes ergibt keine Reaktionen!

    Gruß Joschi...

  5. #4
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.576
    Danke
    218
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Das blinken der LED kurz vor dem Ende zeigte an das der Strom zu Ende ging.
    Ladeelektronik oder wie Ralf schon geschrieben hat kalte Lötstelle oder Haarriss
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

Ähnliche Themen

  1. P4410 startet gar nicht mehr
    Von GeersPB im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 21:26
  2. Navi startet nicht mehr
    Von rotopp im Forum GoPal 5.x Skinning / Skinvorstellung / Anpassungsfragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 23:13
  3. P4425 startet nicht mehr
    Von gopal-navigator_45 im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 21:37
  4. Medion MD 96130 (PNA315 oder auch 315T) aktualisieren
    Von zavelbrox im Forum Alle Fragen zu GoPal 4.3 - 4.7
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 17:45
  5. Navisoftware startet nicht mehr
    Von BassHunter im Forum GoPal 500 / 510 und 515
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 23:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •