Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Aktivist Avatar von wichtelchen
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Hessen
    Hardware
    Medion S3747 auf dem Motorrad, Navigon 70plus im Auto, ehem. Garmin Quest I
    Software
    GoPal 6 als Update, es läuft
    Skin
    Navirunner Skin für 3 Zoll, --> super Sache
    Beiträge
    53
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Frage Motorradtauglichkeit

    Hi Leute

    Ich bin neu hier. Ich bin auf der Suche nach einem Motorradnavi. Was Garmin da bietet ist sehr gut bis auf die Hauptaufgabe. Eine A nach B Route abseits von Städten und Fernverkehrsstraßen zu berechnen kann es einfach nicht.Und die Routen großartig am PC vorplanen mag ich nicht, da bin ich zu faul und zu unflexibel.

    Die Hardware des S3X47 scheint ja einigermaßen Outdoortauglich zu sein. Bis auf den USB Port zur Stromversorgung. Was könnt ihr mir also über die Software berichten?
    Was kommt raus wenn ich eine Motorradroute von A nach B berechnen lasse?
    Wieviele Zwischenziele kann man setzen?
    Wird die Route nur bis zum nächsten Zwischenziel angezeigt oder auch als komplette Übersicht?
    Hat man während der ganz normalen 2D Navigationsansicht Einfluß auf den Maßstab? Kann man den Autozoom abstellen?
    Hat man Einfluß auf den Detailreichtum der Kartendarstellung?
    Da ja 2 unterschiedliche Programme auf dem Teil laufen: Kann man Skins verwenden? Welcher taugt fürs Motorrad?
    Ich habe noch nichts zur Halterung gefunden. Ist die Motorradtauglich?
    Ist das Display Sonnentauglich?

    Das neue Wichtelchen

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Ort
    Werbewelt
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hallo wichtelchen und Willkommen im Forum

    Viele Fragen, ich versuche sie mal zu beantworten
    Was kommt raus wenn ich eine Motorradroute von A nach B berechnen lasse?
    Eine normale Route wie sie auch Gopal errechnen würde, AB kann man abstellen wenn man möchte.
    Wieviele Zwischenziele kann man setzen?
    Gopal Standard sind 9 Zwischenziele, die Software kann auch mehr Ziele aber dann must du die Route vorher am PC erstellen.
    ?
    Wird die Route nur bis zum nächsten Zwischenziel angezeigt oder auch als komplette Übersicht?
    Es wird immer die komplette Route angezeigt.
    Hat man während der ganz normalen 2D Navigationsansicht Einfluß auf den Maßstab? Kann man den Autozoom abstellen?
    Ja du kannst den Zoom in der Karte verstellen, in den Einstellungen gibt es die Möglichkeiten "Nah, Mittel, Weit" für den Zoom
    Hat man Einfluß auf den Detailreichtum der Kartendarstellung?
    Wie meinst du das? Wenn es um POIs geht, die kannst du einstellen was angezeigt werden soll
    Da ja 2 unterschiedliche Programme auf dem Teil laufen: Kann man Skins verwenden? Welcher taugt fürs Motorrad?
    Alle Gopal 3 Zoll Skins die zur Version passen funktionieren auch mit dieser "GoPal Motorrad Version"
    Ich habe noch nichts zur Halterung gefunden. Ist die Motorradtauglich?
    Auf jedenfall, sie wird per Richterhalterung am Arm befestigt und das Navi wird vorher mit einer "Schraube" am Halter befestigt
    Ist das Display Sonnentauglich?
    Mh ist natürlich subjektiv, ich finde schon.

    Ich hoffe das hilft dir weiter.
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  4. #3
    Aktivist Avatar von wichtelchen
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Hessen
    Hardware
    Medion S3747 auf dem Motorrad, Navigon 70plus im Auto, ehem. Garmin Quest I
    Software
    GoPal 6 als Update, es läuft
    Skin
    Navirunner Skin für 3 Zoll, --> super Sache
    Beiträge
    53
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Hi Navirunner
    Vielen Dank für deine Antworten
    Detailreichtum: Je nach Maßstab der Kartendarstellung sind ja unterschiedlich viele Details dargestellt. z.B. ab welchem Zoom wird ein Feldweg angezeigt. Beim Garmin Quest konnte man dies einstellen. Navigon z.B. zeigt wenn man rauszoom nur noch Hauptstraßen an. Um den 5" Bildschirm als klassische Landkarte zu nutzen vollkommen unbrauchbar.
    Routenberechnung: Kann man das durchfahren von (Innen-)städten ausschließen / vermeiden? Das kann Navigon und es gibt gute Motorradrouten.
    Sonnenlichttauglich: Wenn die Sonne genau lotrecht aufs Display scheint, ist das Bild dann besser oder schlechter als z.B. im Schatten?
    Hast du das Navi nur getestet oder schon gekauft? Und welches?

    Das Wichtelchen

  5. #4
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hast du das Navi nur getestet oder schon gekauft?
    Nur getestet, das S3747

    Detailreichtum: Je nach Maßstab der Kartendarstellung sind ja unterschiedlich viele Details dargestellt. z.B. ab welchem Zoom wird ein Feldweg angezeigt. Beim Garmin Quest konnte man dies einstellen. Navigon z.B. zeigt wenn man rauszoom nur noch Hauptstraßen an. Um den 5" Bildschirm als klassische Landkarte zu nutzen vollkommen unbrauchbar.
    Die Medion Outdoor Geräte haben ein 3,5 Zoll Display. Hast du schon einmal mit der Medion GoPal Software gearbeitet? Bei einem Maßstab von 300 Metern werden noch alle Strassen angezeigt, bei 750 Metern nur noch Hauptstrassen.

    Routenberechnung: Kann man das durchfahren von (Innen-)städten ausschließen / vermeiden? Das kann Navigon und es gibt gute Motorradrouten.
    Leider nicht per Option sondern nur wenn du den Wegpunkt selber auf der Strasse vor dem Ort in der Karte setzt.

    Sonnenlichttauglich: Wenn die Sonne genau lotrecht aufs Display scheint, ist das Bild dann besser oder schlechter als z.B. im Schatten?
    Nagel mich nicht fest aber ich konnte draussen auch bei Sonnenschein alles gut erkennen auf dem Display.
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  6. #5
    Aktivist Avatar von wichtelchen
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Hessen
    Hardware
    Medion S3747 auf dem Motorrad, Navigon 70plus im Auto, ehem. Garmin Quest I
    Software
    GoPal 6 als Update, es läuft
    Skin
    Navirunner Skin für 3 Zoll, --> super Sache
    Beiträge
    53
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Na dann will ich auch mal testen...

    Ich komme aus Osthessen. Kauft man GoPal-Navis am besten online oder im Fachgeschäft? Kann das Forum einen Händler empfehlen?

    Danke.

  7. #6
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.520
    Danke
    832
    Erhielt 1.634 Danke für 1.362 Beiträge

    Standard

    Ich würde Amazon vorziehen: S3747 oder beim S3647 selber suchen. Letztlich musst Du ein gutes Gefühl haben und den Händler Deines Vertrauens selber aussuchen (Preis/Leistung).
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  8. #7
    Neuling Avatar von grigguel
    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Forum, wieder mal ein Neuer mit vielen alten Fragen.

    @Wichtelchen. Ich interessiere mich auch für das S3747.
    Wie steht es denn mit der Motorradtauglichkeit? Konntest du das Routing schon checken bei der Kälte?
    Kannst du das Gerät empfehlen bzw. würdest du dich wieder dafür entscheiden?
    Und wie ist dein Resumee im SW-Vergleich zum Zumo 220? Da hast du ja Erfahrung wie ich im Parallelforum gelesen habe.

    Würde mich über ein paar Infos freuen.

    Gruß, Grigguel
    Geändert von grigguel (22.02.2011 um 13:58 Uhr)

  9. #8
    Aktivist Avatar von wichtelchen
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Hessen
    Hardware
    Medion S3747 auf dem Motorrad, Navigon 70plus im Auto, ehem. Garmin Quest I
    Software
    GoPal 6 als Update, es läuft
    Skin
    Navirunner Skin für 3 Zoll, --> super Sache
    Beiträge
    53
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Hi Grigguel

    Ich habe das Medion nicht zurück gegeben. In einem Nachbarforum, http://www.naviuser.at/forum/showthr...1250#post31250 , habe ich schon einiges berichtet und Fotos eingestellt.
    Das Zumo 220 kenne ich nur von Freunden. Nach ersten Tests im Auto denke ich dass das Medien bessere A nach B-Routen errechnet als alles was ich von Garmin kenne. Aber das ist mein persönlicher Geschmack. Am Motorrad habe ich noch nicht getestet. Viel zu kalt.
    Gerade für diese spezielle Frage empfehle ich dir kaufe beide online oder im Blödmarkt oder so. Klemm beide an die Scheibe deines Autos und teste. In einer Woche weißt du welches Routing besser zu deinem Geschmack paßt. Danach bring eins davon zurück.
    Geändert von wichtelchen (24.02.2011 um 21:30 Uhr)

  10. #9
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.520
    Danke
    832
    Erhielt 1.634 Danke für 1.362 Beiträge

    Standard

    wichtelchen, Deine Erfahrungen wären ja auch was für dieses Board! Vor allem, wenn's dann bald an die frische Luft geht, können Deine Berichte sicher auch Anderen helfen.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  11. #10
    Einsteiger Avatar von Kat
    Registriert seit
    03.08.2009
    Hardware
    P4445
    Software
    RouteConverter
    Skin
    Black Pearl
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Display wäre mir persönlich als Navi zu klein, daher habe ich das große 4445. Mein Mann hat das 3747. Im Vergleich kann ich schonmal sagen, das Display am 3747 ist viel besser entspiegelt. Halterung ist insofern besser motorradtouglich, da es an der Halterung festgeschraubt werden kann. Mit Schraube, die eh schon am Navi ist und den Batteriedeckel hält. Wobei mein Navi auch bombenfest in der Klemmhalterung sitzt. Die letzten 10.000 km null Probleme.

    Zu Skinning am 3747 kann ich noch nichts sagen, da er das noch nicht ausprobiert hat.

    Routenpunkte gehen denke ich zig.... das maximalste was wir schon über den RC drauf hatten war so um die 25.

    Motorradtauglichkeit finde ich sowieso sekundär, denn für mich sind alle Navis Motorradtauglich. Einziger Wehrmutstropfen ist die IPx Klasse. Aber dafür gibts ja mittlerweile auch sehr viele günstige Lösungen.

    Ansonsten kann keines mir bisher bekannten "Motorrad" Navis z.B. Städte vermeiden, oder schöne Routen verwenden. Oder eine schöne Rundtour mit vorgegebener km-Zahl vorschlagen. Dazu sind Navis ja auch nicht konzipiert. Sie müssen den User Zielorientiert kurz oder schnell, AB ja/nein, Maut ja/nein ans Ziel bringen. Schöne Route und alles was der Motorradfahrer sonst noch will, ist zu indiviuell als dass es ein Programm berechnen könnte.

    Das einzige was für mich ein Motorradnavi braucht ist die Möglichkeit zum Routenplanen am PC, das haben die meisten. Routenplanung einfacher am Navi wäre auch schön, aber wohl auch zu viel verlangt. Die Möglichkeit zum Tracking finde ich wichtig, und die Funktion "Next Waypoint". Das ist bei vielen leider noch ein Knackpunkt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •