Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: GoPal E4125

  1. #1
    Neuling Avatar von mews2010
    Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard GoPal E4125

    Hallo ich habe ein Medion GoPal E4125

    das Gerät geht nur noch an wenn ich es USB Anschliesse, der Pc erkennt das Gerät jedoch nicht.
    Wenn ich den Navi anmache kommt nur ein Roter Bildschirm mit Medion GoPal aufschrift und untern links in der Ecke steht E4125 K2.8.E1.3
    Habe auch schon Ein Reset versucht mit reset und ausschalttaste ohne erfolg bleibt immer noch so. Akku habe ich auch schon für eine ganze Zeit abgeklemmt aber brachte auch nichts.
    Mit klicken auf dem "o" von GoPal half auch nichts.
    Habe schon einiges hier und in anderen Foren gelesen aber nichts half.
    Zwischendurch kommt auch mal das der bildschirm auf der rechten hälfte rot ist und auf der linken blau ist.
    Bitte hier um einige Tipps oder Lösungen
    Danke Christian

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Das Nordlicht Der den Weg findet Avatar von brummi1844
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Barnstorf
    Hardware
    X4345 - E3210
    Software
    AE6.0+TMCpro - AE5.0A+TMCpro
    Skin
    aklasse170
    Beiträge
    9.764
    Danke
    576
    Erhielt 794 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Hallo und herzlich im Forum.

    Ich würde mal behaupten, dass du einen neuen Akku brauchst.

    Ohne Akku läuft dein Gerät nämlich nicht, und wenn der defekt ist auch nicht.
    Gruß Peter

    vvvvvvvvvvvvvvv Hier klicken zum GoPal-WiKi

    vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvhttp://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v020.gif

    >>> Der Support findet im Forum statt, nicht im Postfach<<<

    Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.(Chinesische Weisheit)

  4. #3
    Neuling Avatar von mews2010
    Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Also der läuft nun nach langen Laden auch ohne usb kabel nur hat immer noch das gleiche problem. Wenn ich den Akku entferne und ihm so nur per stromversorgung laufen lassen bleibt auch das problem.

    wenn ich nun wüsste ob es wirklich der akku ist würde ich einen neuen kaufen nur wenn er es nicht ist waren 25,-€ umsonst.

    gibt es sonst noch ne möglichkeit
    Geändert von mews2010 (03.01.2011 um 18:38 Uhr)

  5. #4
    Das Nordlicht Der den Weg findet Avatar von brummi1844
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Barnstorf
    Hardware
    X4345 - E3210
    Software
    AE6.0+TMCpro - AE5.0A+TMCpro
    Skin
    aklasse170
    Beiträge
    9.764
    Danke
    576
    Erhielt 794 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ohne Akku läuft das Gerät nicht, deswegen hast du auch das Problem, wenn du den Akku entfernst.
    hatte ich dir oben aber auch schon geschrieben.
    Der Akku muss im Gerät angeschlossen sein
    Gruß Peter

    vvvvvvvvvvvvvvv Hier klicken zum GoPal-WiKi

    vvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvvhttp://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v020.gif

    >>> Der Support findet im Forum statt, nicht im Postfach<<<

    Das Leben meistert man lächelnd, oder überhaupt nicht.(Chinesische Weisheit)

  6. #5
    Neuling Avatar von mews2010
    Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Also hab nun ein Akku gefunden das genau 3,7v hat und 1200 mAh hat. geht an aber auch dort das gleiche problem mit dem roten bildschirm.

  7. #6
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    Samsung S7, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.572
    Danke
    827
    Erhielt 1.647 Danke für 1.376 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mews2010 Beitrag anzeigen
    ich habe ein Medion GoPal E4125

    das Gerät geht nur noch an wenn ich es USB Anschliesse, der Pc erkennt das Gerät jedoch nicht.
    Wenn ich den Navi anmache kommt nur ein Roter Bildschirm mit Medion GoPal aufschrift und untern links in der Ecke steht E4125 K2.8.E1.3
    Habe auch schon Ein Reset versucht mit reset und ausschalttaste ohne erfolg bleibt immer noch so. Akku habe ich auch schon für eine ganze Zeit abgeklemmt aber brachte auch nichts.
    Mit klicken auf dem "o" von GoPal half auch nichts.
    Habe schon einiges hier und in anderen Foren gelesen aber nichts half.
    Zwischendurch kommt auch mal das der bildschirm auf der rechten hälfte rot ist und auf der linken blau ist.
    Wie kam es denn zu dieser Situation?
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  8. #7
    Neuling Avatar von mews2010
    Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    das kam von heut auf morgen das nichts mehr ging

  9. #8
    Neuling Avatar von mews2010
    Registriert seit
    23.12.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von mews2010 Beitrag anzeigen

    Zwischendurch kommt auch mal das der bildschirm auf der rechten hälfte rot ist und auf der linken blau ist.

    Danke Christian
    Dies kam durch ausprobieren

  10. #9
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    Samsung S7, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.572
    Danke
    827
    Erhielt 1.647 Danke für 1.376 Beiträge

    Standard

    I.A. hilft meist das Abklemmen des Akku. Wenn sonst keiner eine Idee hat, würde ich mich mit dem Medion-Service i.V. setzen. Der Akkutausch ist unkritisch bei einer möglichen Garantie.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


Ähnliche Themen

  1. Flashen vom E4125
    Von slash32 im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 13:13
  2. Viele Probleme mit E4125
    Von willikali im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 14:29
  3. Tunnel meiden aktivieren auf GoPal E4125
    Von styx im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 22:37
  4. E4125 und Mikrofon
    Von chrissooo im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 15:37
  5. Medion E4125
    Von Swiss30 im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 04:44

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •