Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Einsteiger Avatar von morti850tdi
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Medion E4430 korrektes Passwort wird nicht akzeptiert

    Seit heute habe ich ein ernsthaftes Problem mit meinem Navi E4430.

    Es wurde mein hinterlegtes Passwort verlangt, obwohl das Gerät nur aus dem Standby geweckt wurde. Ich hatte aber eingegeben, dass das Passwort nur nach einem Total-Reset verlangt wird. Nun gut, ich gab mein Passwort ein (sehr sorgfältig), es wurde aber als falsch abgelehnt. Ich gab es nochmals ein und kam diesmal ins System hinein.
    Etwas später das gleiche Spiel: das Navi verlangte nach Standby wieder mein Passwort - akzeptierte aber diesmal auch nach der 3. Eingabe das (wieder sehr sorgfältig!) eingegebene Passwort nicht.
    Also musste ich die notierte Super-Pin heraussuchen. Nur: die Super Pin wird ebenfalls nicht akzeptiert (die UUID am unteren Bildrand ist aber identisch mit der von mir notierten). Kurzum: ich komme nicht mehr in das System rein. Werde das Gerät wohl zu Aldi zurückbringen...

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hast du mal einen Hardreset gemacht?
    Sind in deinem SuperPin nullen (0)? Wenn ja könnte es auch ein O gewesen sein ect.
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  4. #3
    Avatar von Hepe
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berliner Speckgürtel
    Hardware
    Medion X4545, Oregon 550t und Samsung Galaxy S3
    Software
    GoPal *.*, Garmin, Navigon, OSM, CoPilot
    Skin
    Hepe Skin
    Beiträge
    1.764
    Danke
    139
    Erhielt 198 Danke für 133 Beiträge

    Standard Re: Medion E4430 korrketes Passwort wird nicht akzeptiert

    Zitat Zitat von morti850tdi
    Seit heute habe ich ein ernsthaftes Problem mit meinem Navi E4430.

    Es wurde mein hinterlegtes Passwort verlangt, ....
    ... der von mir notierten). Kurzum: ich komme nicht mehr in das System rein. Werde das Gerät wohl zu Aldi zurückbringen...
    Noch ein Tipp wäre Hier zu finden.

    (ich hoffe das ich damit nicht gegen irgendwelche Forums Regeln verstoße)

  5. #4
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    843
    Erhielt 1.650 Danke für 1.371 Beiträge

    Standard

    Den hatte er auch schon gefunden gehabt, hier aber nicht gepostet, Beitrag; ist aber sicher hilfreich für andere Betroffene.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  6. #5
    Einsteiger Avatar von morti850tdi
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Zur Superpin: es kamen keine 0 oder O drin vor - eine Verwechslung von Buchstaben ist absolut auszuschließen.
    Die Anleitung, wie sie im Link oben zu finden ist, hat bei mir zum Glück funktioniert - Navi läuft wieder!
    Bin mal gespannt, wann der Medion Support sich meldet

  7. #6
    Avatar von Hepe
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berliner Speckgürtel
    Hardware
    Medion X4545, Oregon 550t und Samsung Galaxy S3
    Software
    GoPal *.*, Garmin, Navigon, OSM, CoPilot
    Skin
    Hepe Skin
    Beiträge
    1.764
    Danke
    139
    Erhielt 198 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von morti850tdi
    Zur Superpin: es kamen keine 0 oder O drin vor - eine Verwechslung von Buchstaben ist absolut auszuschließen.
    Die Anleitung, wie sie im Link oben zu finden ist, hat bei mir zum Glück funktioniert - Navi läuft wieder!
    Bin mal gespannt, wann der Medion Support sich meldet
    :top Schön, scheint ja wirklich bei verschiedenen Geräten zu funktionieren.

    Vielleicht übernimmt der Medion Support ja die Anleitung von Alexanderzwo

  8. #7
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Im Wiki findet ihr dazu nun auch eine Seite die sich mit der Sicherheitsfunktion beschäftigt. Danke an User Feik dafür.

    Sicherheits Funktion im Wiki
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  9. #8
    Einsteiger Avatar von morti850tdi
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Nachtrag: Der Medion-Support hat sich übrigens bis zum heutigen Tag nicht gemeldet :angry
    Gut, dass es dieses Forum gibt, sonst hätte ich das 4430 damals zurück gegeben!

  10. #9
    Neuling Avatar von raben
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Danke, danke , danke für euer Engagement, e4435 gerettet!

    Hallo,
    ich habe mich extra registriert, um den Engagierten zu danken, die mir viel Nerv mit Medion oder eventuell sogar hohe Kosten erspart haben. Nach längerem normalen Gebrauch hatte ich irgendwann die Idee die Sicherheitsfunktion auszuprobieren, obwohl ich sie für relativ unnütz halte. Nach zweimonatiger Nichtbenutzung hat das Gerät das Passwort nicht mehr akzeptiert. Man kann das Passwort übrigens (auch eine Schwachstelle) beliebig oft eingeben, wenn man nach zwei Eingaben kurz softresettet! Ich habe natürlich an meinem Verstand gezweifelt und alle möglichen Passwörter ausprobiert. War alles falsch. Die Sicherheitsfrage hatte ich natürlich nicht eingegeben und Superpin nicht notiert, da ich mir sicher war, dieses simple Passwort nie zu vergessen. Verzweifelt habe ich nach meinem Problem gegoogelt bin ich auf euer Forum und die Anleitung von Alexanderzwo gestossen, habe glücklicherweise ohne Passwort wieder Zugriff auf die Navigation bekommen, konnte aber dort nicht das alte Passwort löschen oder einfach ein neues eingeben. Ich musste mein altes Passwort eingeben und, siehe da, es wurde akzeptiert und ich konnte die Passwortabfrage deaktivieren.
    Also entweder haben die Medion-Geräte einen schweren Fehler oder das Nichtakzeptieren liegt an der schlechten Kalibrierbarkeit des Touchpads, was bei den vielen kleinen Feldern der Passwortabfrage oft zu Fehleingaben führt. Ich vermute das zweite!
    Also noch mal vielen, vielen Dank, besonders an Alxanderzwo, den schlauen Bastler, der auch noch so nett ist alles im Internet zu dokumentieren, der mir und sicherlich einigen anderen sehr geholfen hat.
    Gruß,
    Raben :smt006

  11. #10
    Neuling Avatar von nananavi
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Rotes Gesicht muss mal den Medion Support loben

    Ich hatte das Problem mit der wild gewordenen Passwortabfrage auf meinem 4420 ebenfalls. Die Superpin war unauffindbar. Da ich aber alle Quittungen ordentlich aufhebe, konnte ich dem Support dieselbe zufaxen. Nach einem 0900-Anruf, der 5 EUR kostete, bekam ich eine neue Super Pin, mit der ich auch wieder ins Gerät reinkam. Alles schien zu funktionieren. Ein paar Tage später schaltete sich das gerät bei schwach gewordenem Akku nicht ab, sondern lief leer. Nach dem Wiederaufladen wieder die wild gewordene Passwortabfrage, die Super Pin mochte er jetzt auch nicht mehr, nach einmaliger Ablehnung derselben wurde nicht mal mehr die Super Pin abgefragt. Ich habs erst mal mit Tipps aus Foren probiert. Das Rezept von Alexanderzwo funktionierte bei mir nicht; ich kam nicht mal auf die Windowsebene. Also blieb nur der Support, der ungeliebte. Ich nahm den Emailkontakt unter derselben Ticketnummer wieder auf, kriegte erst mal eine blöde automatische Antwort, die mich aufforderte, wieder übers Kontaktformular von vorne anzufangen (wozu ich erst mal keine Zeit hatte), aber nach ca. 6-8 Stunden meldete sich doch ein Supporter persönlich. (Das ist bei zwei weiteren Rückantworten immer wieder so passiert). Ich wurde aufgefordert, das Navi kostenfrei einzusenden (die SD-Karte behält man ). Ich würde einen kostenlosen Kostenvoranschlag erhalten und könne dann entscheiden, ob ich eine kostenlose Rücksendung oder Reparatur wünsche. Nach drei Wochen hatte ich immer noch keinen Kostenvoranschlag und fragte per Email beim Support nach. Sie schrieben zurück, das Gerät sei repariert und schon an mich unterwegs. Das wunderte mich, denn ich hatte keinen Reparaturauftrag erteilt. Tags darauf kriegte ich es wirklich. Das Mainboard wurde wegen eines defekten elektrischen Bauteils ausgetauscht, und zwar kostenlos, obwohl das Gerät im Dezember 2007 gekauft wurde und längst keine Garantie mehr hat. Da bin ich platt! Wenn man alle möglichen Kommentare und Rezensionen über Navis in Foren und bei Amazon liest, kriegt das Vertrauen Pickel angesichts der durchweg schlechten Bewertungen, die die Supports sämtlicher Anbieter kriegen. Deshalb muss so eine positive Erfahrung unbedingt auch mal in die Öffentlichkeit, finde ich.

  12. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu nananavi für den nützlichen Beitrag:

    Ralf25 (05.09.2011),TeeSteinchen (29.08.2011)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Medion E3230 wird nicht erkannt.
    Von hug0 im Forum GoPal E3140 / E3230 / E3240 / E3260
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 22:27
  2. Mein 4420 akzeptiert mein Passwort nicht mehr
    Von LUTZIfer im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 09:45
  3. Orginal Speicherkarte wird nicht akzeptiert
    Von Matze63 im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 15:18
  4. E4430 wird nicht mehr erkannt
    Von voelkx im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 13:58
  5. Selbsterstellte Route auf E4430/MD96960 wird nicht angezeigt
    Von mein-gott-walter im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •