Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Probleme MP3

  1. #1
    Einsteiger Avatar von woern
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Probleme MP3

    Hallo, mein MP3 Player im Navi erkennt keine MP3 Dateien. Mach ich was falsch. Habe ein paar MP3 Dateien auf die Speicherkarte kopiert, aber wenn ich sie abspielen will zeigt mir der MP3 Player im Navi keine Dateien zum abspielen an. Dabei steht in der Bedienungsanleitung das er alle MP3 Dateien, die auf der Karte sind abspielt. Müssen die MP3 Dateien vielleicht in ein bestimmtes Verzeichnis?
    Danke für ein paar Tips!

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Geübter Anwender Avatar von lapis
    Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    119
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo woern ,
    Sind deine mp3 Dateien evtl. im Nero mp3 Format,
    sprich hast du sie mit Nero erzeugt? Dann sind das mp3Pro.
    Damit, so hab ich das mal mitgekriegt hat der Player Probleme.
    Einfach mit nem anderen Proggi versuchen, dann sollte es klappen.

    Gruß lapis :top

  4. #3
    Aktivist Avatar von ralix
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nero muss nicht zwangsweise mp3Pro erstellen, ist soweit ich weiß ohnehin ein Zusatzpaket. Drüber hinaus beinhaltet mp3Pro nur zusätzliche Daten, die von einem Player der dies nicht unterstützt einfach nicht ausgewertet werden. Somit kann mp3Pro mit jedem mp3Player abgespielt werden. Infos hierzu gibt es z.B. unter http://de.wikipedia.org/wiki/MP3Pro

    Nein, die Dateien müssen nicht in ein bestimmtes Verzeichnis kopiert werden. Du kannst das Verzeichnis im Player auswählen. Bekommst du denn wenigstens im Player die "Storage Card" angezeigt wenn du Dateien auswählen möchtest?

    Gruß Ralix

  5. #4
    Einsteiger Avatar von woern
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von lapis
    Hallo woern ,
    Sind deine mp3 Dateien evtl. im Nero mp3 Format,
    sprich hast du sie mit Nero erzeugt? Dann sind das mp3Pro.
    Damit, so hab ich das mal mitgekriegt hat der Player Probleme.
    Einfach mit nem anderen Proggi versuchen, dann sollte es klappen.

    Gruß lapis :top
    Hallo lapis, danke für deine Antwort. Ich wandle meine Lieder immer mit Audiograbber um. Daran kann es also nicht liegen. Müssen die MP3 Dateienamen ein bestimmtes Format haben? z.b. Beatles - Help.mp3 oder geht auch einfach beatles.mp3?
    Danke für Tips

  6. #5
    Einsteiger Avatar von woern
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von ralix
    Nero muss nicht zwangsweise mp3Pro erstellen, ist soweit ich weiß ohnehin ein Zusatzpaket. Drüber hinaus beinhaltet mp3Pro nur zusätzliche Daten, die von einem Player der dies nicht unterstützt einfach nicht ausgewertet werden. Somit kann mp3Pro mit jedem mp3Player abgespielt werden. Infos hierzu gibt es z.B. unter http://de.wikipedia.org/wiki/MP3Pro

    Nein, die Dateien müssen nicht in ein bestimmtes Verzeichnis kopiert werden. Du kannst das Verzeichnis im Player auswählen. Bekommst du denn wenigstens im Player die "Storage Card" angezeigt wenn du Dateien auswählen möchtest?

    Gruß Ralix
    Hallo ralix, danke für deine Antwort. Was ist die "Storage Card"? Ich habe im Player links ein Symbol wo ich laut Benutzerhandbuch zur Titelauswahl kommen . Wenn ich darauf tippe kommt ein neues Menue, aber meine mp3 Dateien werden nicht angezeigt, also kann ich auch keine abspielen.

  7. #6
    Wegweiser Avatar von TeeSteinchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Berlin
    Hardware
    P4410
    Software
    PE 3.0
    Skin
    sokobana VARIO-Skin
    Beiträge
    2.630
    Danke
    134
    Erhielt 191 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    das was du als neues menü bezeichnest, ist eine verzeichnisübersicht. quasi ein explorerersatz mit ordnern
    klickst du auf einen ordner, so wechselst du in ihn hinein.
    klickst du auf den nach oben haken, so wechselst du aus dem ordner heraus - sozusagen nach eine ebene höher.
    so, wenn du auf der höchsten ebene bist, so bleiben zwei wählbare Verzeichnisse: Storage Card = deine SD Karte im Slot des Navi und zweitens: My Flash Disk = interner Speicher des Navi.
    So, ich hoffe nun solltest Du die Songs aber zu finden in der Lage sein.
    Gruß
    TeeSteinchen

  8. #7
    Aktivist Avatar von ralix
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Frage bzgl. der "Storage Card" hat TeSte ja schon beantwortet.

    Was die Dateinamen angeht, so müssen die kein bestimmtes Format haben. Wenn die Datei keine ID3 Tags beinhaltet wird im Player einfach den Name der Datei angezeigt - mit ID3 Tags, die Informationen aus den Tags. Geht aber beides, habe es gerade noch einmal ausprobiert.

    Gruß Ralix

  9. #8
    Einsteiger Avatar von woern
    Registriert seit
    12.07.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard Keine MP3

    Hallo TeSte ich hab den Fehler gefunden. Ich hatte eine 2GB Storage Card von Kingston im Navi. Die hat der Mp3 Player nicht erkannt. Nachdem ich eine Mp3 Datei auf die Original (leider nur 1 GB) SD Card kopiert habe und ins Navi gesteckt habe hat der Mp3 Player die SD erkannt und das Lied auch abgespielt. Muß mir wohl eine andere SD Karte zulegen.
    Danke für deine Hilfe

  10. #9
    Aktivist Avatar von ralix
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    55
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok, liegt aber nicht an der Größe der Karte - 2GB hab ich auch drin, allerdings von SanDisk - und es geht auch noch größer!

    Gruß Ralix

  11. #10
    Wegweiser Avatar von TeeSteinchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Berlin
    Hardware
    P4410
    Software
    PE 3.0
    Skin
    sokobana VARIO-Skin
    Beiträge
    2.630
    Danke
    134
    Erhielt 191 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Da, soweit ich weiß, das 4425 auch SDHC-Karten verträgt, sollte die Größe auch mittelbar eher gar keine Probleme verursachen (SD ohne HC gibt's bis 4GB, SDHCs auch größer). Was aber häufig als Übeltäter auszumachen ist, ist ein nicht kompatibler Cardreader im/am PC. Abhilfe für unter 10 Euro wäre da z.B. die Anschaffung eines HAMA 35in1.
    Gruß
    TeeSteinchen

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •