Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuling Avatar von siggi05
    Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard POI-Warner in Installation einbinden

    Hallo,

    ich wüsste gern, ob die Möglichkeit besteht, den POI-Warner 3 GOPal bei einer Neuinstallation der Navisoftware (nach Absturz und Haklern) automatisch mit in die Installation einzubinden (wie z.B. den Naviskin 6.4 als Ordner 21). Immer den Warner nachzuinstallieren ist schon nervig. - Wer hat Erfahrungen damit??


    Gruß Siggi05

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Einsteiger Avatar von Navigation-Electric
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das würde mich auch mal intressieren.
    Kann man die Software nur mit dem Gerät zusammen installieren oder gibt es eine Möglichkeit die Dateien auf die SD Karte zu installieren.

    Vielen Dank.

  4. #3
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Den PW braucht man nicht nachzuinstallieren, ein Kopieren des Ordners "POIWarner GoPal-Edition" und der plugin00.xml nach \My Flash Disk\navigation\plugins (bspw. von der SD-Karte) reicht aus.
    Alternativ kann man natürlich auch ein *.cab-File erstellen mit einer entspr. module.xml, aber das erhöht nur unnötig den Aufwand.


    EDIT: evtl. kann der PW auch komplett auf einer schnellen(!) SD(HC)-Karte liegen, dazu müßte dann in der plugin00.xml beim Tag <location> der absolute Aufrufpfad angegeben werden (hab's aber selber noch nicht getestet!). Normalerweise steht dort der relative Pfad drin, also:
    <location>POIWarner GoPal-Edition\Poiwarner.exe</location>.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  5. #4
    Einsteiger Avatar von Navigation-Electric
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf25
    Alternativ kann man natürlich auch ein *.cab-File erstellen mit einer entspr. module.xml.
    Wie genau kann man eine cab-File erstellen und diese mit in die Installation einbinden.

Ähnliche Themen

  1. Problemlösung bei POI Warner Light Installation
    Von Navirunner im Forum POIbase, POI-Warner & Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 07:46
  2. Eigene POI einbinden ohne POI-Warner
    Von columbia im Forum Alle Fragen zu GoPal 4.3 - 4.7
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 14:58
  3. MD96562 (E3210) und POI Warner Installation
    Von lesabre im Forum GoPal E3110, GoPal E3210 und GoPal 3410
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 08:31
  4. Installation POI-Warner für MD 96390 (P4410) mit GoPal 3.1 ?
    Von streetworker im Forum GoPal PE 3.x
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 21:27
  5. Probleme bei der Installation von Poi-Warner auf PNA 510T
    Von Munro im Forum POIbase, POI-Warner & Co.
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 12:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •