Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Einsteiger Avatar von raddocki
    Registriert seit
    02.04.2008
    Hardware
    P4410
    Software
    Gopal 6 PE
    Beiträge
    40
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Ladelektronik hat ne Macke

    Ich hab noch ein anderes Problem.
    Seitdem mir mein USB Stecker abgebrochen war und ich dank einer Anleitung hier das Kabel flicken konnte, wird mein AKKU niemals voll wenn das Navi eingeschaltet am Strom (Auto) hängt.

    Es wird immer nur geladen (orange LED) und im Display wird immer der Ladebalken angezeigt. Ich habe das Navirunner 6.1 Skin installiert.

    Wollte es auf die aktuelle Version updaten, aber mein Laptop erkennt mein Navi nicht mehr (anderer Thread).

    Nun eine Frage: Als ich damals den defekten USB Stecker aufgeschnitten habe, waren insgesamt 3 Kabel vorhanden. 2 Kabel (rot und weiß) waren direkt miteinander verlötet und an einem USB Ping angelötet. Das habe ich auch so übernommen.

    Kann es sein, dass die Punbelegung eines "normalen" USB Steckers (USB Mini) anders ist, als die des "orignialen" USB MINI Steckers am Ladekabel?

    Oder habt ihr sonst eine IDEE woran das liegen kann?
    Schalte ich das Navi aus, wird es voll geladen. Daher gehe ich davon aus, dass es während des Betriebs irgendwo zu viel Strom frisst, oder zu wenig Strom bekommt.

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Neuling Avatar von winampdevil
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Kann es sein, dass die Punbelegung eines "normalen" USB Steckers (USB Mini) anders ist, als die des "orignialen" USB MINI Steckers am Ladekabel?
    Ja. Pin 4 + 5 des Mini-USB sind beim Ladestecker verbunden.

    Damit wird die Strombegrenzung der Ladeelektronik ausgeschaltet, d.h. der Ladestrom darf dann größer als 500mA sein.

    Da ein normaler USB-Port max. 500mA liefert, sollte man die Pins 4+5 an einem normalen USB-Kabel nicht miteinander verbinden.

    Wenn man sich ein externes Ladegerät baut (so wie ich), kann man die Pins im Stecker miteinander verlöten.
    Hab ich hier mal dokumentiert.

    Hoffe es hilft weiter.

    Grüße
    Frank

  4. #3
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.904
    Danke
    3
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    :top

    Super Anleitung!

    Dürfen wir die vielleicht ins GoPal-WiKi mit Quellenverweis übernehmen?
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  5. #4
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hallo winampdevil

    sehr gute Anleitung. Kannst du das noch bitte mit ins Wiki eintragen damit es hier nicht verloren geht.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •