Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Neuling Avatar von LxDj
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard P4425 nach Kernel Update unbrauchbar

    hallo leute!

    bin schon relativ verzweifelt und ersuche euch um hilfe!

    hatte eigentlich relativ wenige probs mit dem navi - bis jetzt.
    habe genau nach anleitung das kernel update durchgeführt und es hat auch tadellos geklappt.
    nur jetzt verlangt das navi immer nach einer SD karte obwohl diese eingelegt ist.
    ab und zu kommt auch eine fehlermeldung in englisch das nicht zum desktop computer verbunder werden kann.

    kann mir da jemand weiterhelfen?

    danke sehr


    EDIT 1: Factory Reset bringt nichts

    ergänzung zur problemschilderung:

    nach dem start und der aufforderung zum einlegen der SD karte komme ich nicht weiter und mir bleibt nur der neustart, der mich wieder zum einlegen der SD karte auffordert.

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hallo LxDj

    dein Navi ist nicht defekt, es fehlen nur die Installationsdateien.

    Lese bitte HIER wie du die Installationsdateien wieder auf das Navi bekommst.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  4. #3
    Einsteiger Avatar von cubelix
    Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Klingt als hättest das Update nicht richtig/fertig eingespielt...

    1. Bootloader flashen
    2. Jetzt erst den Kernel flashen
    3. Gopal neu aufspielen

    Bis auf die Tatsache das man Gopal neu Installieren muss, steht aber alles in der PDF von Medion, die mit dem Update mitgeliefert wird...

    Grüße

  5. #4
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.904
    Danke
    3
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Bis auf die Tatsache das man Gopal neu Installieren muss, steht aber alles in der PDF von Medion, die mit dem Update mitgeliefert wird...
    Das steht da nicht drin?
    Das habe ich aber anders gelesen...
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  6. #5
    Neuling Avatar von skoupi
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard SD Karte

    Hallo,
    ich hatte auch Probleme. Es hat nicht mit einer SDHC Karte geklappt.
    Nachdem ich das Update mit einer normalen SD Karte machte, funtzte es.
    Die SDHC Karte wurde anschließend mit dem Gopal Assistenten formatiert und die Software auf die Karte übertragen.
    Die Karte dann ins Navi, Neustart und alles funtzte wunderbar.

  7. #6
    Neuling Avatar von LxDj
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    danke für die hilfe habe das problem lösen können.
    als anfänger sind hald manche dinge noch nicht ganz klar und man muss sich einlesen aber auch gewisse dinge einfach durch "testen" herausfinden.

    ich weiss nicht ob es klug ist einen weiteren thread für mein anliegen aufzumachen daher werde ich mein problem jetzt hier mal schildern falls doch, admins bitte "moven".

    und zwar gehts um folgendes:

    ich besitze den gopal P4425 (nicht von aldi)
    habe jetzt upgedatet auf K3.3 E1.4 und dann mit dem assistenten
    die GoPal Navigator PE 4.0 (Deutsch) 48,86MB und Kartenmaterial aufgespielt.

    Um auch in den Genuss des Navirunnerskins zu kommen habe ich upgedatet auf 4.1
    Da bei mir mit dem Assistenten auch die "Kannn nicht zum update server vebinden" oder so ähnlich, fehlermeldung kommt, hab ich das update manuell runtergeladen.

    das packet nennt sich nach umbennen in zip: Navi_PE_41_DE_Upd.zip

    alles nach beschreibung installiert und es klappte tadellos.

    danach den navirunner skin ins korrekte verzeichnis kopiert und installiert.
    weiters habe ich die zusatzprogramme wie gps tacho aber auch den tcpmp player ins korrekte verzeichnis kopiert.

    jetzt treten bei mir folgende fehler auf:

    buttons im hauptmenü alle vorhanden und funktionstüchtig, nur es scheint als wären die icons abgeschnitten und es steht auch keine "beschreibung" unter den symbolen.

    tcpmp player: spielt alles korrekt ab, nur anzeige nicht zentriert und vollbild nicht möglich.

    weiterer fehler: beim klicken auf "sonderziele wird die auflistung absolut fehlerhaft dargstellt.

    navigieren funktioniert aber einwandfrei, dennoch ist die benutzung so für mich nicht befriedigend.

    ich ersuche euch um hilfe wo ich einen fehler gemacht haben könnte und wie ich diesen beheben kann.

    herzlichen dank

  8. #7
    Geübter Anwender Avatar von client
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    128
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi LxDj,

    die Probleme, die du beschreibst, entstehen nur, wenn du kein 4.1 installierst hast. Vielleicht hat das Update doch nicht funktioniert.

    Geh mal bitte ins Menü -> Programmeinstellungen und klicke unten auf das "i" unten rechts und schreibe was dort steht.


    Gruß
    Client

  9. #8
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Stimmt die 4.1 ist nicht installiert.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  10. #9
    Neuling Avatar von LxDj
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    stimmt. ihr hab absolut recht.
    4.1 nicht installiert.

    welche vorgehensweise würdet ihr mir raten?
    alles nochmal komplett runter?

    4.1 hab ich so installiert das ich die datein aus dem heruntergeladenem archiv ins INSTALL verzeichniss kopiert habe.
    nach dem neustart wurde auch eine installation druchgeführt.
    aber scheinbar hat das nicht gefruchtet.

    werde es erneut versuchen.
    danke für eure hilfe.

    EDIT:

    habe eigentlich die selbe frage wie boarmember nils in diesem thread am ende.

    http://www.gopal-navigator.de/viewto...?p=10165#10165

    er schrieb bezüglich dem update:

    kannst du mir jetzt noch sagen, wie ich mit den Files umgehen muss? hab heute mittag die version 4.1 ohne das A runtergeladen, entpackt und in den Ordner "install" auf dem internen Speicher des Navi gespeichert. Nachdem Neustart hat er mir aber immer noch die Verson 4.0 angezeigt.

    eventuell kann jemand die genau vorgehensweise kturz erläutern.

  11. #10
    Geübter Anwender Avatar von client
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    128
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich muss gestehen, dass ich das immer über den Assi installiert habe.

    Was ist denn in dem Archiv, wenn du es entpackst? Sind da irgendwelche Verzeichnisse?
    In dem Fall würde ich das nicht auf das Navi kopieren, sondern auf die SD-Karte und einen SR machen.


    Gruß
    Client

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen nach Update P4425
    Von renssak im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 06:57
  2. P4425 bleibt nach Bootloader flash schwarz
    Von gezie im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 01:44
  3. Probleme mit P4425 bei Kernel Update
    Von joerg71 im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 08:32
  4. P4425 Geräte ID nach Austausch Mainboard
    Von Kutterscholle im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 09:36
  5. Nach einem PDA 96710 jetzt umgestiegen auf P4425
    Von eumel im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 06:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •