Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neuling Avatar von skak64
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Reparatur mit R 22 reicht nicht aus

    Nach dem unfreiwilligen Formatieren des WINCE-Flashspeichers meines NAVI Medion 96270 - 4410habe ich die SD-Karte mit R 22 besückt und gebootet.
    Es erschien zunächst die Meldung: Mountdisk Success, und WINCEIMG.CKS not found.
    Daher wurde "any key" betätigt. Nach langer Wartezeit kam dann die Meldung rot unterlegt: BPB not found, die Meldung wurde wiederum nach any key ergöänzt: MountDisk fail!
    Was ist zu tun?

    Vielen Dank für die Hilfe.

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Ort
    Werbewelt
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Die Fehlermeldung kenne ich jetzt nicht, aber: Anleitung gelesen gehabt, wie war die SD-Karte formatiert, in FAT/FAT16?
    Wenn ja, dann mal eine andere SD-Karte benutzen, kleiner 1GB am besten.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  4. #3
    Neuling Avatar von skak64
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Rheine
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard Problem gelöst

    Auf das Navi war zuvor die 4.0 Software aufgespielt worden, wobei allerdigs die Klibrierung nicht ausreichte. Ich habe nun statt R 22 R 23 eingesetzt und alles lief wie am Schnürchen. Jetzt muss ich nur noch den Ordner auf dem internen Speicher finden, in dem die Deutschlandkarten lagen und sie über USB aufspielen, dann ist der Idealzustand hergesetellt.
    So konnte ich auf unfreiwillige Weise hier einen Beitrag leisten.

  5. #4
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    :top Na, das hört sich doch immer gut an, wenn die Probleme sich in Luft auflösen! )
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


Ähnliche Themen

  1. usb reparatur pna 470 od. md 96270..,
    Von janlucas im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 09:53
  2. 4425 es reicht
    Von womo44 im Forum GoPal P4420 / E4125 / P4225 und P4425
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 20:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •