Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Neuling Avatar von Stoffel
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Akkuleistung 3415

    Hallo,habe seit Kurzem das E3415,bin sehr zufrieden,nur die Akkuleistung ist ja wirklich sehr dürftig.Im aufgeladenen Zustand hielt der Akku gerade mal ca.25min.
    Ist das Normal ?

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Etabliert Avatar von Heino
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Stadtroda
    Hardware
    E3215
    Software
    GoPal 6 PE
    Skin
    keinen
    Beiträge
    179
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    meiner hält ca. 2h.

  4. #3
    Neuling Avatar von Busverpasst
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    meiner ca 1,5h (E3215).

  5. #4
    Neuling Avatar von bob79
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Re: Akkuleistung 3415

    Zitat Zitat von Stoffel
    Hallo,habe seit Kurzem das E3415,bin sehr zufrieden,nur die Akkuleistung ist ja wirklich sehr dürftig.Im aufgeladenen Zustand hielt der Akku gerade mal ca.25min.
    Ist das Normal ?
    Hallo, habe genau das selbe Problem bei meinem E3215. Das Gerät war diesbezüglich auch schon 2 mal bei der Reparatur..hat sich nur nichts geändert.
    :smt021

    Gruß,
    BO

  6. #5
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Habt ihr eure Akkus auch schon mehrmals richtig leer werden lassen und dann wieder komplett geladen? Ein Akku erhält seine volle Kapazität erst nach ca 10 Ladezyklen.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  7. #6
    Neuling Avatar von bob79
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Navirunner
    Habt ihr eure Akkus auch schon mehrmals richtig leer werden lassen und dann wieder komplett geladen? Ein Akku erhält seine volle Kapazität erst nach ca 10 Ladezyklen.

    Gruß Navirunner
    Ja, auf jeden Fall. Hab mein Navi seit Aug 2007. Ich habe bereits zig male mein Akku komplet leer werden lassen und danach wieder aufgeladen.

    Allerdings habe ich beim ersten Mal, quasi beim entjungfern , das Laden unabsichtigt unterbrochen. Mittlerweile glaube ich, dass es evtl. daran liegen könnte. Oder was meint ihr?

    Es ärgert mich aber auch jeden FAll, dass mein Gerät trotz "Reparatur" nur 20-30 Minuten, wenn hoch kommt 40 Minnuten (je nach Betrieb), läuft.

  8. #7
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.558
    Danke
    213
    Erhielt 554 Danke für 246 Beiträge

    Standard

    Hallo bob79

    30 min ist definitiv zu wenig, so wie du das hier schreibst kann ich dir nur raten dich wieder an den Service zu wenden.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  9. #8
    Neuling Avatar von bob79
    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja, denke ich auch...mal schauen ob ich beim dritten reparaturversuch mehr erfolgt habe.

  10. #9
    Einsteiger Avatar von schiep
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    das mit den 30 min beim ersten laden macht garnichts.
    lithium ionen akkus haben keinen memory effekt
    ausserdem würden die akkus vor dem einbau schon mind 3 mal geladen und entladen , um zu checken, ob die ueberhaupt funtionieren. das macht der hersteller schon von sich aus so, alleine schon um zu überprüfen , ob der akku überhaupt funktioniert.
    ausserdem hält ein lithiumakku am längsten, wenn man ihn nie ganz leer und nie ganz voll werden läßt, der beßte zustand ist immer so zwischen 20 und 90% akkuladezustand!

  11. #10
    Neuling Avatar von popeye271046
    Registriert seit
    04.07.2010
    Ort
    4020 Linz
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo zusammen,
    mein ertser blog und es ist auch bei meinem E3415 so, dass ichmich bereits nach einem baugleichen Akku umgesehen habe, außer viel zeitaufwand ist nichts dabei rausgekommen. Einer schrieb mir sogar, dass es diesne Akku garnicht gibt(; ich habe das Gerät seit letztem jahr und bin zufreiden aber der akku ist stets nach ca. 20 minuten leer und deshalb habe ich mich umgesehen. Wer kann mir von Euch Experten sagen, wo ich einen leistungsstärkeren baugleichen akku herbekomme, vorallem die bezeichnung wäre wichtig. Der original-akku ist ein Sanyo T0052 1100mAh M48 B M5 CM-2 mit 4Kabel an Molex Stecker DC 3,7Volt . Keiner der Akku-Shops konnte mir weiterhelfen. Deshalb bitte ich um Eure Hilfe. Herzlichen Dank im Voraus

    popeye271046

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 3415 GPS Rom Update?
    Von Rincewind666 im Forum GoPal E3115, GoPal E3215 und GoPal 3415
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 04:17
  2. 3415 bluetooth
    Von walti im Forum GoPal E3115, GoPal E3215 und GoPal 3415
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 09:34
  3. E 3415
    Von GismoHamm im Forum GoPal E3115, GoPal E3215 und GoPal 3415
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 12:56
  4. Probleme mit 3415
    Von schiwago im Forum GoPal E3115, GoPal E3215 und GoPal 3415
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 23:59
  5. Softwre zu 3415
    Von Chris_501 im Forum GoPal E3115, GoPal E3215 und GoPal 3415
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •