Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: legal/illegal

  1. #1
    Neuling Avatar von log
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard legal/illegal

    hallo zusammen,

    hier kommt ja in dem einen oder andern zusammenhang immer mal wieder das thema auf, wie legal oder illegal irgendwelche updates oder sonstige softwareanpassungen sind.

    als ich vor knapp 2 jahren mein 510T gekauft habe, bin ich davon ausgegangen, dass man das kartenmaterial zukünftig per update auf einen neueren stand bringen kann. das ist eigentlich üblich und steht übrigens auch auf auf den medion-webseiten:

    "Zukunftssicher: Jahr für Jahr auf dem neuesten Stand.
    Das Straßennetz Europas ist im stetigen Wandel. Um Ihnen auch in Zukunft eine zielsichere Navigation zu gewährleisten, bieten wir Ihnen eine jährliche Aktualisierung des Kartenmaterials. Die Daten hierfür werden von unserem Partner, dem renommierten Navigationsspezialisten NAVTEQ geliefert."

    Und im Shop was man tatsächlich updaten kann steht da:
    "Mit diesem Softwareupgrade können Sie Ihre bereits installierte Navigationssoftware MEDION® GoPal® V3.x auf MEDION® GoPal® PE 3.0 aufwerten und zahlreiche zusätzliche Funktionen nutzen."!!!

    3.0 auf 3.0 aufwerten??? na toll.
    immer nur innerhalb einer version also. wenns von jedem stand aber nur jeweils eine version gibt hilft das ja nicht besonders weiter.

    wenn ich mir eine straßenkarte kauf ist mir von anfang an klar, dass da nix upzudaten ist. kostet ja auch nur nen 10er. aber bei nem navi für 250 klötze erwarte ich doch mehr.

    bei medion bietet man noch nicht mal das firmwareupdate auf R11 an (oder bin ich blind).
    also besorgt man sich seine updates aus quellen wie dieser hier oder eben anderen.

    das ist möglicherweise illegal. aber ist es nicht auch an der grenze der legalität versprechungen zur "zukunftssicherheit" wie die von medion zu machen???

    bin mal gespannt auf eure meinung.

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.904
    Danke
    3
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    das ist möglicherweise illegal.
    Hallo log,

    willkommen im Forum - meinerseits nur dazu:
    Die FlashRoms sind hier nicht illegal! Sonst würden wir die hier sicherlich nicht zum download anbieten!

    Falls du Dir dessen nicht sicher bist musst Du es ja nicht nutzen - nichts für ungut.
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  4. #3
    Neuling Avatar von log
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    hallo GoPal-Freak,

    ich meinte auch nicht die flashroms im besonderen. ich meine vielmehr unklare quelle wie z.b. speicherkarten oder selbstgebranntes von ebay oder ähnlichen, wo ich die rechtmäßigkeit beim kauf nicht erkennen kann.

    bei den flashroms frage ich mich aber, warum das medion nicht anbietet und es mir damit möglich machen würde ihr versprechen auch umzusetzen, dass ich mein navi von version 1 auf 2 oder 3 updaten kann. wenn man mir schon kein aktuelles kartenmaterial für version 1 anbietet.

    wenn ich mich also nur an medion halte, fahr ich bis auf ewig mit alten karten rum!

    so wars gemeint.
    find das forum toll hier und auch was hier alles angeboten wird und will auch niemand in ne böse ecke stellen. ganz im gegenteil!

  5. #4
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.904
    Danke
    3
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Kann deinen Standpunkt nachvollziehen. Die Ebay-Versteigerungen finde ich auch alles andere als gut - aber was soll man machen...

    So lange es Käufer gibt - gibt es auch Leute, die auch unrechtmässig damit Geld verdienen werden.
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  6. #5
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von GoPalFreak
    So lange es Käufer gibt - gibt es auch Leute, die auch unrechtmässig damit Geld verdienen werden.
    Medion hat es aber selber in der Hand, das Treiben dort zu unterbinden: es müssen nur rechtzeitig im Shop Updatemöglichkeiten für die Nutzer älterer PNAs resp. GoPal-Versionen geschaffen werden. Solange das unterbleibt, läßt sich Medion auch einen hübschen Batzen Geld durch die Lappen gehen.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  7. #6
    Einsteiger Avatar von Eriol
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi log,

    ich teile deine Meinung - danke für den Beitrag! Ich wundere mich auch öfter, was so alles teilweise gepostet wird zu diesem Thema, teilweise erlebt man eine richtige "Medion-Hörigkeit" ... Kürzlich meinte jemand, es sei doch dumm, für ein PNA510T nach einem Update auf GoPal 4 zu fragen, "Windows 95 werde ja auch nicht mehr supportet"! Der klitzekleine Unterschied ist nur, dass Medion den 510T 2006 (und nicht 1995) erstmals angeboten hat, damals für mehr als 300 Euro, und er 2007 noch im Programm war! Man wird also als dumm bezeichnet, wenn man sich wundert, dass eine 2 Jahre alte Hardware nicht unterstützt wird. Tja, und wenn man sich die Hardware mal so anschaut, dann stellt man sogar schnell fest, dass der PNA510T gar nicht so out-of-date ist. Es besteht technisch kein Grund, warum man nicht GoPal weiterhin für CE4.2 entwickelt. Der Prozessor des PNDA510T ist absolut schnell genug, um mit Gopal 4 klar zu kommen, es läuft ja auch GoPal 3 problemlos drauf, und die Berechnung der Route geht auch mit GoPal 4 - die Probleme bei der Darstellung scheinen an fehlenden oder veralteten Bibliotheken zu liegen, vielleicht aber auch am geänderten Speicherzugriff in CE5. Beides wäre leicht zu beheben - für Medion.

    Ich denke, dass es in der Tat Zeit ist, diese Geschäftspolitik anzuprangern.

    Eriol

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •