Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Neuling Avatar von Naviwalter
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard TMC - Probleme

    Hallo bin neu hier und habe mir Dezember 2007 beim HOFER in Österreich das MD 96410 mit TMC von Medion gekauft. Bis zum 10.Jänner 2008 funktionierte TMC. Danach stellte sich die Frequenz nur mehr auf 0,00 MHZ. Auch ein manueller Suchlauf funktionierte nicht. Auf Anraten der Hotline führte ich folgende Schritte durch: Remove all, Format Flash, Neuerstellung der SD-Card von DVD, Anschließend Neustart – leider ohne Erfolg.
    In der Folge wurde das Gerät an Medion gesandt und kam nach 4 Wochen mit dem Vermerk – Mainboard gewechselt zurück - . Ein paar Tage funktionierte TMC und danach wieder nicht mehr.
    Ich habe ein Update auf die Version GoPal auf 4.01 durchgeführt, danach ist die Option TMC Einstellung gar nicht mehr vorhanden.
    Jetzt habe ich wieder die OriginalVersion installiert, die Option TMC Einstellung ist zwar wieder vorhanden, aber TMC funktioniert weiterhin nicht.
    Da ich im Internet schon des öfteren von Benutzern gelesen habe , die das selbe Problem haben, wende ich mich an euch ob ihr Lösungswege kennt.

    Walter

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Hi Walter und *willkommen* hier im Forum!

    Im Nachbarforum wurde Dir ja bereits schon geantwortet, KlickMe. Eine andere Lösung dazu (außer erneut den Service zu beanspruchen) fällt mir leider auch nicht ein.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  4. #3
    Neuling Avatar von gustavson
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi
    mein TMC macht genauso Probleme. Ich habe aber bemerkt dass nach einem soft-rest manchmal einwandfreier Empfang vorhanden ist und manchmal die Empfangsfeldstärke immer auf Null bleibt.
    d.h. so ca. bei 4x Einschalten ist 1x TMC Ok und findet innerhalb weniger sec einen Sender .
    Ähnliche Beobachtungen?

  5. #4
    Aktivist Avatar von neonavi
    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    70
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    bei Naviwalters Geraet wuerde ich auf ein defektes Mainboard tippen, die gleichen Symptome hatte mein Navi auch, siehe hier.

    Bei gustavson tippe ich eher auf umgebungsbedingten schlechten Empfang oder unguenstige Antennenverlegung.

    Viele Gruesse, neonavi

  6. #5
    Neuling Avatar von gustavson
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo neonavi,

    Ich kann dir nicht ganz zustimmen da das Navi am Schreibtisch liegt und die Antenne auch immer identisch platziert ist.
    Das Phänomen ist auch durch simples Aus- und wieder Einschalten zu erreichen.
    Wenn man dies in den TMC Einstellungen durchführt ist die Trefferquote wesentlich höher.
    Und: findet das Navi keinen Sender und man manuell einen Sender einstellt der im „gut Fall“ eine volle Feldstärke hat rührt sich in der Anzeige kein Strich.
    Kann es sein das Win-CE abhängig von ??? das COM Port blockiert? Habe versucht den Taskmanager (Taskmgr) zu starten ist aber keiner installiert…

    Werde mit einem Generator im den TMC Empfänger ausmessen, melde mich danach.

    Grüsse
    Gustavson

  7. #6
    Neuling Avatar von gustavson
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hab versucht den Empfänger zu messen. Leider wird ein normales FM Signal nicht angezeigt und ich kann keine RDS Kennung senden ....

    Gustavson

  8. #7
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Mit CE-Bordmittel kann nicht auf den TMC-Empfänger Einfluß genommen werden. Probleme mit dem Baustein sind natürlich nie ganz ausgeschlossen, ein Neuaufsetzen hat anderen Usern schon geholfen. Immer vorausgesetzt, die Empfangsbedingungen sind auch optimal. Zumindest am Schreibtisch ohne beeinflussende elektr. 'Störfeuer' sollten diese erreichbar sein.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  9. #8
    Neuling Avatar von gustavson
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi
    nehme doch an das der TMC-Empfänger am COM Port hängt?
    (normalerweise haben TMC Empfänger eine UART)
    TM5 Traffic Module:
    Die Dekodierung der Daten wird wohl in der CPU erfolgen, habe auch den Eindruck das mit Skin und POI Warner die Performance schlechter wird.
    -> SW Thema von Windows.

    gibt es eine SW um das Port zu loggen? bzw einen reinen TMC Empfänger?

    Gruss
    Peter

  10. #9
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S10+, P4445
    Software
    CoPilot & Sygic, GoPal
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.537
    Danke
    840
    Erhielt 1.645 Danke für 1.369 Beiträge

    Standard

    Intern wird die Schnittstelle sicherlich über einen COM-Port abgebildet. Du kannst es ja mal mit einem Y-Adapter versuchen.

    TMC-Infos ließen sich bspw. mit VirtCom (ist beim POIObserver dabei) loggen.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  11. #10
    Neuling Avatar von gustavson
    Registriert seit
    28.04.2009
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Y-Adapter: eingebautes Audio system, geht nicht
    VirtCom werde ich testen.
    gibt es ein auch tool die processor load und tasks zu messen?

    Gruss
    Peter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •