• News zu bald erscheinender GoPal 6 von magnus.de / von der CeBit

    CeBIT: Neue Navisoftware von Medion
    Kommentare 19 Kommentare
    1. Avatar von brummi1844
      brummi1844 -
      Hier mal ein Auszug aus der aktuellen Ankündigung.

      CeBIT: Neue Navisoftware von Medion

      Medion hat auf der CeBIT in Hannover neue Software für seine Plug-and-play-Navis sowie eine Navigations-App für Smartphones vorgestellt: GoPal Navigator 6.0 sowie GoPal Navigator App.

      EDIT:
      Bei Chip.de gibt es noch weitere Erklärungen.

      Und bei navifacts.de wird sogar erwähnt, dass es alternative Stimmen geben wird.
      Als Zusatzfeature enthält die neue Medion GoPal Navigator 6 Software unterhaltsame Stimmen. Darunter der Fußballkommentator, der Mafia Boss oder das Sondereinsatzkommando.
    1. Avatar von Ullili64
      Ullili64 -
      Schade, daß es die 6er nicht für die 5"-Navis gibt...
    1. Avatar von Ralf25
      Ralf25 -
      Servus & hier im Forum!

      Zitat Zitat von Ullili64 Beitrag anzeigen
      Schade, daß es die 6er nicht für die 5"-Navis gibt...
      Woraus liest Du das denn? Ich lese dort u.a.: "Die Software ist für Medion GoPal E5x55 und P5x55 sowie für die XSerie verfügbar..." und die haben, ob nun 4.7'' oder 5'', alle eine Auflösung von 480x272.
    1. Avatar von Ullili64
      Ullili64 -
      Hallo Ralf!

      Ich habe mittlererweile das dritte (2x wurde mir eins geklaut *seufz*) GoPal P5430, bzw. jetzt P5435. Es steht nicht dabei, und die werden schon wissen, warum sie die SW nur für die genannten Serien anbieten, oder? Oder meint Ihr, ich kann die auch auf meinem Navi installieren?
    1. Avatar von Ralf25
      Ralf25 -
      Logo! Außerdem hat Dein PNA doch auch 128MB RAM, könntest also alle Feature hinsichtlich 3D nutzen.
    1. Avatar von Hepe
      Hepe -
      Zitat Zitat von Ullili64 Beitrag anzeigen
      Hallo Ralf!

      Ich habe mittlererweile das dritte (2x wurde mir eins geklaut *seufz*) GoPal P5430, bzw. jetzt P5435. Es steht nicht dabei, und die werden schon wissen, warum sie die SW nur für die genannten Serien anbieten, oder? Oder meint Ihr, ich kann die auch auf meinem Navi installieren?
      In den Artikeln sind die vermutlichen Geräte genannt die zumindest für eine Updatemöglichkeit geplant sind. Weil sie wahrscheinlich zu 100 % die Voraussetzungen erfüllen.
      Aber bisher war es immer so das die neuen Softwareversionen (wenn auch mit Abstrichen) auf allen anderen Geräten lief/läuft.
      Genau Angaben kann dir hier keiner machen, denn die Soft existiert ja noch nicht auf dem Markt.
      Es ist also alles Glaskugel, vermischt mit Erfahrung und Hoffnung.
    1. Avatar von Ullili64
      Ullili64 -
      Hallo Ihr Beiden,

      herzlichen Dank für diese sehr vielversprechende Info!
      Ich bin richtig froh, dieses Forum gefunden zu haben.

      Eine allerletzte Frage, dann gebe ich Ruhe (will diese thread, der ja egtl. zur Info über den Navigator 6 gedacht ist, nicht sprengen): Welche Version ist egtl. die Mindestvoraussetzung zum Upgraden auf die 6.0? Mind. 5.0, oder gehen auch 4er, 4.8 z.B.? Bzw. welche Versionssprünge (= um wieviel Stufen) kann man Eurer Erfahrung nach überhaupt machen?

      Nochmal lieben Dank an die Profis!

      Viele Grüße von

      Ulrike


      __________________________________________

      Edit
      Hat sich erledigt, habe es jetzt im Forum gefunden. Also nix mit Versionssprung, sondern einfach SW löschen und neue aufsetzen.
    1. Avatar von blackedition
      blackedition -
      Hallo Ullili64,

      erst einmal

      Eigentlich bietet der Shop im GoPal-Assistenten, alle verfügbaren Versionen Dir direkt zum Kauf an.
      Ansonsten wartest Du ein bißchen, bis einige User, die SW auf ihren "alten" Geräten installiert haben und diese auch vernünftig funktioniert, um dann in der Bucht eine originalen DVD oder im Shop eine Version zum download zu kaufen.

      Gruß
      blackedition

      Edit: zu spät
    1. Avatar von Hepe
      Hepe -
      Welche Version ist egtl. die Mindestvoraussetzung zum Upgraden auf die 6.0? Mind. 5.0, oder gehen auch 4er, 4.8 z.B.? Bzw. welche Versionssprünge (= um wieviel Stufen) kann man Eurer Erfahrung nach überhaupt machen?
      Entscheidend für ein Upgrade ist nicht die vorhandene GoPal-Soft, sondern die Hardware und unter Umständen das ROM.
      Die alte Software wird komplett gelöscht und die neue aufgespielt. Da bleibt von der alten Soft nix mehr übrig

      ups, du hast dir ja die Antwort schon selber gesucht und gegeben gehabt.
    1. Avatar von Ullili64
      Ullili64 -
      Hallo blackedition und Hepe,

      trotzdem danke!

      Ja, in diesem super Forum findet selbst ein Anfänger verständliche Infos!


      Meine Firmware ist die 2.8, sollte also gehen.

      Groetjes...

      Ulli
    1. Avatar von brummi1844
      brummi1844 -
      Hier die offizielle Pressemitteilung von Medion, die aber nur die App für Android-Smartphones behandelt.

      Jetzt auch mit dem Smartphone sicher ans Ziel: Die wegweisende MEDION® GoPal® Navigator App


      Die erste MEDION® App für Android-Smartphones beweist sich als kleiner Alleskönner

      Essen, Hannover 01. März 2011 - MEDION schickt Android-Smartphones auf Reisen: Mit der neuen MEDION GoPal Navigator App kommen nun auch all jene sicher ans Ziel, die noch kein Navigationssystem besitzen. Entwickelt auf Grundlage langjähriger Erfahrung im Bereich intelligenter Navigationslösungen, bringt die MEDION App Autofahrer und Fußgänger immer sicher und komfortabel von A nach B. Mit der praktischen Offboard-Navigation empfängt der Autofahrer die aktuellsten Karten direkt auf seinem Mobiltelefon. Ideal für alle, die sich kein zusätzliches Gerät kaufen wollen und dennoch Wert auf eine hohe Kartenaktualität und zuverlässige Navigation legen! Dabei wird das umfangreiche NAVTEQ-Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz eingesetzt. Wer es besonders eilig hat, dem hilft die Intelligente Adresseingabe: Bereits durch das Eintippen von Anfangsbuchstaben lässt sich schnell die richtige Adresse finden. Ein weiteres Highlight bietet die App mit der Funktion Text-to-Speech. Damit werden beim Abbiegen die jeweiligen Straßennamen angesagt, damit das lästige Überprüfen der Straßenschilder entfällt.

      Zahlreiche Zusatzfeatures, die das Navigieren noch komfortabler machen, bietet MEDION in einem direkt in die App integrierten Shop an. Verkehrsmeldungen, der 3D Fahrspurassistent, weitere Karten sowie vieles mehr stehen dort jederzeit zum Herunterladen bereit. Zudem ist es möglich das Kartenmaterial über eine verfügbare WLAN-Verbindung zu beziehen und damit das Datenvolumen für mobile Internetverbindungen in Grenzen zu halten. Für alle, die ihre Ferien gerne im Ausland verbringen, gibt es die intelligente Navigation: Bei der Berechnung einer Route außerhalb Deutschlands wird das Kartenmaterial bereits vorab heruntergeladen, so dass keine Roaming-Kosten entstehen.

      Alleine reisen und dennoch seine Freunde daran teilhaben lassen? Kein Problem mit der MEDION GoPal Navigator App! Auf Wunsch kann die aktuelle Position sowie die ausgewählte Route auf Facebook und Twitter gepostet werden, so dass alle wissen, wo man sich gerade befindet.

      Verfügbarkeit
      Die MEDION GoPal Navigator App steht ab April 2011 im Android Market zum Download bereit. Für eine erfolgreiche Installation werden mindestens 5MB Telefonspeicher vorausgesetzt.


      Hier die Mitteilung zur Version 6

      Mobile Wegweiser: MEDION”s E-, P- und X-Serie jetzt mit 3D Kreisverkehrsansicht und weiteren neuen Komfortfunktionen

      Essen, Hannover 01. März 2011 – Noch nie war Navigation so smart: Mehr nützliche Funktionen und eine weitere Vereinfachung des Bedienungskonzepts – das alles bietet MEDION GoPal Navigator 6.0. Im Fokus steht die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer sowie die intuitive Bedienung der MEDION Navigationssysteme. Übersichtliche Karten- und Kreisverkehrsansichten, extra Warnhinweise sowie wichtige Features für die Routeneinstellungen sind nur einige Highlights der neuen Software.

      Ansichtssache
      Neben dem praktischen 3D-Fahrspurassistenten bietet MEDION ab sofort auch den Kreisverkehr in 3D an. Der Fahrer erhält in einer geteilten Bildschirmansicht eine dreidimensionale Darstellung des Kreisverkehrs, auf der deutlich gezeigt wird, welche Ausfahrt genommen werden soll. Zur besseren Orientierung zeigt ein Drittel des Bildschirms außerdem den weiteren Straßenverlauf in 2D an. Durch die persönliche Einstellung der Displayanzeige können die individuelle Ansicht der Karten und Informationen selbst bestimmt werden. So kann mit nur einem Klick vom Splitscreen zur Vollbildansicht der Karten gewechselt werden.

      Mehr Durchblick mit MEDION
      Beim neuen User-Interface hat MEDION sich erneut genau auf die Anforderungen der Kunden eingestellt und auf Grundlage einer Studie eine ganze Bandbreite praktischer Features entwickelt: Egal ob man eine große Kartenansicht und dafür weniger Streckeninformationen benötigt oder aber mehr Angaben zur Orientierung erhalten möchte – kein Problem mit MEDION GoPal Navigator 6.0. Auch die Icons wurden in ihrer Darstellung optimiert, um im Menü noch schneller navigieren zu können.

      Sicherheit geht vor
      Auch in puncto Sicherheit kann der MEDION GoPal Navigator 6.0 mit neuen Funktionalitäten aufwarten: Dank der Street News erhält der Fahrer je nach Einstellung bei bestimmten Ereignissen, wie Blitzeis, Unwetter oder einem Falschfahrer sowohl eine Warnung im dynamischen Splitscreen als auch ein akustisches Signal. MEDION stellt diese Informationen als erster Hersteller in dieser Art direkt auf dem Navigationssystem zur Verfügung und baut weiter seine Kompetenz hinsichtlich der Verkehrssicherheit aus. Neu und nur bei der X-Serie erhältlich, ist der Kurvenpilot, der beim Einfahren in eine Kurve mit zu hoher Geschwindigkeit den Fahrer rechtzeitig warnt. Zudem achtet MEDION auch darauf, dass die Fahrten für die Verkehrsteilnehmer nicht zu anstregend werden. Wer gerne nach vier Stunden Fahrzeit daran erinnert werden will, eine Rast einzulegen, der kann den Pausenwarner aktivieren. Wer selbst im Auto nicht auf sein Handy verzichten kann, für den bietet MEDION ebenfalls eine sichere Lösung: Der neue SMS-Service sorgt dafür, dass die Navigationssysteme mit Bluetooth-Funktion, die auf dem Mobiltelefon eingehenden SMS-Nachrichten anzeigen und auf Wunsch auch vorlesen.

      Routenplanung leicht gemacht
      Die praktische Zwischenstation-Funktion ermöglicht die Erstellung eigener Routenpläne, so dass der Fahrer selbst entscheiden kann, welche Strecke für ihn optimal ist. Die neue Touren-Funktion dürfte besonders für Motorrad- und Fahrradfahrer interessant sein: So können Routen, die mit GPS-Daten aufgezeichnet worden sind, neu geladen und ohne großen Aufwand untereinander ausgetauscht werden. Darüber hinaus ermöglichen die erweiterten Routeneinstellungen zum Beispiel das Umfahren bestimmter Umweltzonen oder ungeliebter Pass-Straßen.

      Als unterhaltsames Zusatzfeature bietet MEDION GoPal Navigator 6.0 eine Auswahl von alternativen Stimmen für die Navigationsanweisungen an. Ob die Fahrt lieber mit einem Fußballkommentator begleitet wird, einem Mafia Boss oder doch mit dem Sondereinsatzkommando, ist somit jedem selbst überlassen.

      Die Software ist für MEDION GoPal E5x55 und P5x55 sowie für die X-Serie verfügbar und enthält je nach Modell ein individuelles Funktionspaket.

      Preise und Verfügbarkeit
      Ausgestattet mit der MEDION GoPal Navigator 6.0 Software kosten die E- und P-Serie 169,00 bis 249,00 EUR und die X-Serie zwischen 279,00 und 299,00 EUR. Die Navigationssysteme sind ab Ende April 2011 im MEDIONshop unter www.medion.de verfügbar.
    1. Avatar von brummi1844
      brummi1844 -
      So, alle X-Geräte werden bei Medion im Shop auf WinCe 6 Basis ausgeliefert. ->Link
    1. Avatar von Ralf25
      Ralf25 -
      Versteh Deinen Hinweis jetzt nicht so ganz, Peter. Die X4x45-PNAs gab's doch bisher eh schon mit CE6.0 Core. Und der Link zeigt mir auch keine spezielle Info dazu.
    1. Avatar von mikee
      mikee -
      meinte er vielleicht GoPal 6

      mikee
    1. Avatar von brummi1844
      brummi1844 -
      meinte er vielleicht GoPal 6

      Steinigt mich, erschlagt mich, oder auch Federn und Teer´n
      Hab ich mich da vertan.
    1. Avatar von mikee
      mikee -
      Zitat Zitat von brummi1844 Beitrag anzeigen
      Steinigt mich, erschlagt mich, oder auch Federn und Teer´n ...
      niemals Peter !
      nimm erstmal einen Schluck

      mikee
    1. Avatar von Ralf25
      Ralf25 -
      Im Nachbarforum habe ich grad diesen Hinweis gelesen -> Link
    1. Avatar von brummi1844
      brummi1844 -
      Im Wesentlichen das was ich oben auch schon geschrieben habe.

      Interessant allerdings die Aussagen über die 470er und unseren PNA´s 444X.
    1. Avatar von Ralf25
      Ralf25 -
      Zitat Zitat von brummi1844 Beitrag anzeigen
      Interessant allerdings die Aussagen über die 470er und unseren PNA´s 444X.
      Bingo, wg. der Aussage zum geplanten Update im Mai/Juni habe ich es auch gepostet!
  • Hallo Unregistriert

    • Wenn dies Dein erster Besuch ist und Du nicht bereits registriert bist, klicke bitte auf
      Registrieren




  • Werbung


  • Benutzer Heute : 0

    Es gibt keine Besucher in diesem Moment.