Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Einsteiger Avatar von w124driver
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard wo lasst ihr euer Navi

    Mal eine Frage.Wo lasst ihr euer Navi,wenn es draußen sehr kalt ist?Also so um die 0 Grad und weniger?Es interressiert mich,da ich leider nicht die Möglichkeit habe,es wen ich zur Arbeit gehe mitzunehmen.Also landet es in einer Schutztasche und dann im Kofferraum in eine Decke eingerollt.Der Halter verschwindet natürlich auch von der Scheibe.Ich denke mir aber mal,das es wahrscheinlich für ein Navi (betrifft wohl alle elektr.Geräte) absolut nicht gut ist,8-9 std im Kofferraum zuliegen.MfG w124driver

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Avatar von rodira
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    vellmar
    Hardware
    Tom Tom GO 720T
    Software
    windows 7
    Skin
    kein
    Beiträge
    533
    Danke
    0
    Erhielt 20 Danke für 16 Beiträge

    Standard navi

    hi, w124driver,
    bei den kurzen strecken zur arbeit oder auf dem weg in die stadt nehme ich ihn garnicht erst mit.
    wenn du es nicht allzuweit zur arbeit hast, lasse ihn doch auch einfach zu hause, minusgrade sind nicht gerade das gelbe vom EI für ein für den navi.

    gruß rodira

    :trinken

  4. #3
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S7 Edge, P4445, S3867
    Software
    CoPilot Live, GoPal Android & PE6.x
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.188
    Danke
    768
    Erhielt 1.495 Danke für 1.248 Beiträge

    Standard

    @w124driver
    Ob eine Decke so viel nützt? Da wäre eine kleine 'Kühlbox' aus Styropor, etc. besser, die die Abwärme des Navi länger vorhält.
    Aber ich habe mein Navi schon bei -15° einfach im Kofferraum liegen gehabt und es hat bisher keinen Schaden genommen. Da ich einen ARAT-Halter nutze, der direkt vor'm Gebläseaustritt liegt, wird der PNA, wenn die Heizung läuft, auch recht schnell warm bzw. im Sommer gut gekühlt.

    Ich bin jetzt kein Fachmann auf dem Gebiet, aber die Festeinbauten und andere elektronische Geräte mit TFTs, müssen ja auch die niedrigen Temp. aushalten, von daher kann's also so kritisch nicht sein.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  5. #4
    Einsteiger Avatar von raschmi
    Registriert seit
    21.08.2007
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Den Weg zur Arbeit wirst du doch inzwischen kennen und auch ohne Navi finden. Also man muss es ja nicht übertreiben...

  6. #5
    Eingeweihter Avatar von Tommes51
    Registriert seit
    17.02.2007
    Ort
    Hannover-Laatzen
    Beiträge
    319
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo @Ralf25...
    Hallo @rodira ...

    Ich hätte da was für Euch ...

    Gruß Tommes51 :smt006
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	medion_pna470_1_209.jpg 
Hits:	179 
Größe:	158,8 KB 
ID:	252  

  7. #6
    Geübter Anwender Avatar von SpaceRat
    Registriert seit
    12.01.2008
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf25
    @w124driver
    Aber ich habe mein Navi schon bei -15° einfach im Kofferraum liegen gehabt und es hat bisher keinen Schaden genommen. Da ich einen ARAT-Halter nutze, der direkt vor'm Gebläseaustritt liegt, wird der PNA, wenn die Heizung läuft, auch recht schnell warm bzw. im Sommer gut gekühlt.
    Schlechter kann man Elektronik eigentlich kaum noch behandeln. Doch, man könnte sie statt im Kofferraum irgendwo im Motorraum lagern, wo es Kondensfeuchtigkeit gibt!

    Aber wenn man von Kondensfeuchtigkeit und schnellen Temperaturänderungen absieht, bleibt eigentlich nur noch gleich mit'm Hammer draufzuhauen.

  8. #7
    Einsteiger Avatar von Cleaner
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hast Du keine Tasche, in welche Du das Navi stecken kannst? Oder zur Not in eine Jackentasche und die dann in den Spind?

Ähnliche Themen

  1. In was für einem Auto hängt euer Navi
    Von Big-Mo im Forum Plauderecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 18:41
  2. Navi lässt sich nicht resetten
    Von Dropper3 im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 20:21
  3. Navi lässt sich nicht mehr anschalten
    Von Navigator4711 im Forum GoPal 500 / 510 und 515
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 14:37
  4. Welchen Skin benutzt Ihr für Euer 4430?
    Von wemsen_werner im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 11:26
  5. Wie lange braucht Euer Navi bis er ein GPS Signal bekommt
    Von ralf45_nrw im Forum GoPal PE 3.x
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 19:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •