Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Einsteiger Avatar von Ramos
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Datensicherung Medion 470T - MD96132

    Ciao,
    bin neu hier im Forum und auch blutiger Neuling was Navigation etc. angeht. Habe mir gestern ein Medion 470T - MD96132 erstanden.
    Nun möchte ich gleich mal zu allererst eine Datensicherung auf eine
    externe SD-Card machen, damit ich da schon mal auf der sicheren Seite bin. Wie führe ich diese am besten aus. D.h.wie bekomme ich eine lauffähige Gesamtsicherung auf eine "Ersatzkarte", damit wenn mal was passieren sollte (im Urlaub oder so ähnlich) dass ich nur die Ersatzkarte reinstecken muss und sofort wieder ein lauffähiges System habe. Was muss ich dabei beachten. ( Formatieren der karte ? - am besten wie ? )
    Sicherlich kommen noch einige Fragen auf euch zu. Aber irgendwie muss ich ja nun mal mich damit auseinandersetzen. - Ich freue mich auch schon darauf. Die erste Nacht habe ich mir schon damit um die Ohren geschlagen. Danke für Eure Hilfe

    Ramos

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Neuling Avatar von eckes
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Ramos,

    ließ Dir doch mal die Einsteigerhilfe durch.

    Gruß

  4. #3
    Der Rote Blitz Super-Moderator Avatar von Ralf25
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Bayern (STA)
    Hardware
    S7 Edge, P4445, S3867
    Software
    CoPilot Live, GoPal Android & PE6.x
    Skin
    Navirunner Black Pearl V2
    Beiträge
    17.188
    Danke
    768
    Erhielt 1.495 Danke für 1.248 Beiträge

    Standard

    Hallo Ramos!

    Herzlich willkommen hier im Forum! :smt006

    Bei einer Sicherung muß man sich immer zuerst im klaren sein, was muß eigentlich gesichert werden!

    Die Sicherung einer Karte alleine ist bestimmt nicht das Problem: Karte in einen Reader stecken, Inhalt auf den PC kopieren, neue Karte formatieren (Wiki - FAT) und Inhalt der gesicherten Karte vom PC auf diese Karte.

    Aber das Meiste liegt natürlich auf der Flash Disk im PNA, d.h. diese Dateien mußt Du über das ActiveSync-Fenster auf den PC kopieren und kannst sie natürlich auch auf der Karte zwischenspeichern. Aber dann muß schon einiges passieren, bei einem HardReset bleiben die Daten ja vorhanden und bei einem kompl. Neuaufsetzen ist es sinnvoller, die Setupdateien gleich auf der Karte installiert zu haben.

    Dann stellt sich die Frage, was habe ich an zus. Tools installiert, die sich evtl. in der Reg. oder in den Untiefen der Windows-Verz. (\Windows\Desktop, \My Documents, etc.) eingetragen haben und bei einem HardReset 'verloren' wären. Hier muß man dann Backup-Tools einsetzen wie den sunnysoft-BackupManager (V 3.7xx) oder MortScript, was scriptbasiert über alle Verz. iteriert.

    So, ich denke das reicht als Basis-Info erstmal aus.
    Gruß Ralf


    Hier klicken für Infos zu Hard- & Software, Skinning, Begriffserklärung, Geräteübersicht und Entwicklung / Programmierung

    Bitte keine Support-Anfragen per PN, dafür ist das Forum da!

    Sorry, wenn ich die Anrede vergesse: ich bin nur schreibfaul, aber nicht unhöflich!


  5. #4
    Einsteiger Avatar von Ramos
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    hmmmm - @ralf25.
    Mein Navi ist so zu sagen noch jungfräulich. D.h. ich möchte mir eine Kopie von der Karte ziehen, dass wenn die Karte einen Defekt bekommt, ich eine Ersatzkarte habe, die nur reinschieben muss und schon läuft die kiste wieder. Stell ich mir das zu einfach vor ? Kann ich die Karte einfach so kopieren? Wie kopiere ich die am besten? Per Active Sync, per USB-Lesegerät. Ich frage hier sicherlich völlig unprofessionell, aber steh halt noch ganz am Anfang

    Gruss und schon mal danke

    Ramos

  6. #5
    Erleuchtet Avatar von Webmaster
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrgebiet
    Hardware
    P4440 + X andere
    Software
    GoPal PE 5.5 TMCpro
    Skin
    atm Original
    Beiträge
    1.165
    Danke
    22
    Erhielt 35 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    @Ramos
    Das kommt ganz darauf an was Du haben möchtest.
    Ein reines SD Backup kannst Du natürlich machen, indem Du die Karte in einen Cradreader schiebst, den Inhalt markierst und auf deine Festplatte kopierst.
    Die Speicherkarten beinhalten allerdings meistens nur das Kartenmaterial.

    Die Installation ist schon vorinstalliert im internen Speicher Deines GoPal Navis.
    Wenn allerdings die SD nur "abraucht" reicht sicher ein reines SD Backup...

Ähnliche Themen

  1. Datensicherung aus dem Shop
    Von voelkx im Forum GoPal E444x / E443x / E423x / E424x
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 23:00
  2. problemme mit medion 470t
    Von Bo987 im Forum Generelles zur (GoPal-) Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 12:58
  3. Datensicherung auf SD Karte
    Von galgo im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 15:03
  4. Medion 470T Flashproblem
    Von Badenser88 im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 15:05
  5. [MD96220] Komplette Datensicherung auf den PC?
    Von zefrim im Forum Generelles zu GoPal 3.x
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 10:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •