Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Neuling Avatar von GoPal-NewBee
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Medion PNA510T MD95780, Umstellung GoPal AE1.2 auf AE2.0A

    Hallo,
    habe das Aldigerät von 06/2006, PNA510T, MD95780...hatte bisher GoPal AE1.2.
    Lt. Karton-Aufdruck 64MB "onboard" und die zusätzliche Original-SD-Karte mit 1GB.

    Habe von Bekanntem von seinem entwendeten Gerät die DVD mit GoPal AE2.0A bekommen und heute versucht, nach Informationen aus diesen Foren und GoPalWiki das Gerät mit der neuen GoPal AE2.0A zu installieren.

    Der Flash-Update von R07 auf R11 hat anstandslos geklappt (habe nun den roten GoPal-Startbildschirm, das CleanUp durch Klick auf das "o" im GoPal-Wort).

    Leider hat es aber bisher noch nicht funktioniert, trotz langwieriger Recherche der verschiedenen Foren, das gerät dazu zu bringen, die Installation sauber durchzuführen.

    Meine Vorgehensweise:
    1. Flash-Update auf R11
    2. CleanUp des PNA510T mit Menu
    3. Kopieren folgender Dateien in den internen Speicher Verzeichnis "My Flash Disk":
    - Ordner "Install" mit Unterordner "0" und "1" und Dateien "AutoRunCE.exe" (18KB), "mnavdce.cab"(14 Byte), "Shell.cab" (997 KB)
    - Im Unterordner "0" Datei "audiomanagment.cab" (43,7KB), "module.inf" (58 Byte).
    - Im Unterordner "1" Datei "mnavdce.cab" (21,7MB), "module.exe" (52KB), "module.inf" (54 Byte).
    4. Die SD-Karte (FAT, 1 GB) hat identischen Inhalt wie der interne Navispeicher "My Flash Disk", zusätzlich noch den Ordner "MapRegions" mit derzeit 4 .pfs-Dateien (Deutschland Nord, Ost, Süd, West...."GermanyNorth.pfs" usw....) und im Root-Vz. nochmals die Dateien "AutoRunCE.exe" (18KB), "mnavdce.cab"(14 Byte), "Shell.cab" (997 KB).

    Nach HardReset des PNA510T (Schalter OFF, dann ON) erscheint wie erwartet der rote GoPal-Schirm, danach kurz schwarzes Display, dann wieder roter GoPal_Schirm......danach kommt die Aufforderung in verschiedenen Sprachen, ich solle die Speicherkarte einlegen......selbst nach Einlegen der Speicherkarte und Bestätigung mit grünem Haken-Symbol erscheint nach kurzem roten GoPal-Schirm immer wieder diese Aufforderung, die Speicherkarte einzusetzen.
    Habe diese 1GB-Karte bereits erneut formatiert (FAT16), hat bisher als Speicherkarte im Navi anstandslos funktioniert mit altem SW-Stand.

    Inhalte SD-Karte bzw. interner Speicher Navi siehe Attachments.

    Hinsichtlich der genauen Struktur und Inhalt des internen Speichers "My Flash Disk" und Struktur/ Inhalt der SD-Karte bin ich mir etwas unsicher geworden, da in den Foren und in der Anleitung nirgendwo der erforderliche Inhalt genau beschrieben ist.

    Ich bitte um Hilfe, da ich nicht weiter komme!!!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inhalt_intern_speicher_106.jpg 
Hits:	1385 
Größe:	343,5 KB 
ID:	276   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inhalt_sd_karte_159.jpg 
Hits:	1332 
Größe:	303,8 KB 
ID:	277  

  2. # ADS
    Werbeanzeige
    Registriert seit
    Immer
    Beiträge
    Viele
     

  3. #2
    Neuling Avatar von GoPal-NewBee
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Hab gerade noch festgestellt, dass der MP3-Player aber verfügbar ist, wenn ich die Aufforderung, die SD-Karte einzusetzen, mit dem roten Kreuz abbreche....dann kommt ein Bild mit 2 Personen vor einem Auto in die Landschaft schauend, oben die Anzeige "Medion GoPal NAVIGATOR" und unter dem Bild gibt es Symbole mit "Settings", Navigation", "MP3Player".

    Bei Klick auf Settings bzw. Navigation kommt die Fehlermeldung in 5 Sprachen "Anwendung nicht installiert! Bitte stecken Sie die SD/MMC-Karte ein und klicken auf OK!".........Bei Klick auf "MP3Player" startet tatsächlich der MP3-Player (der von der alten Installation????).

  4. #3
    Einsteiger Avatar von miniwinni
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo GoPal-NewBee, guten Morgen,

    so wie Du es beschreibst, hast Du das gleiche Problem wie ich es gehabt habe. :smt021
    Aber wie heisst es so schön: Das Ziel ist der Weg. :top

    Ich werde Dir nun einmal schildern, wie ich es geschafft habe, das das Navi endlich lief. Ich war übrigens auch schon kurz vorm verzweifeln. :angry

    Jetzt aber mal der Reihe nach. Formatiere Deine Speicherkarte und kopiere von der CD den Inhalt des Ordners "Installation" auf die Speicherkarte. Die nicht benötigten Ordner kannst Du später löschen.
    Bei mir waren dies die Ordner "2" bis "14".
    Dann mußt Du einen Ordner mit dem Namen "MapRegions" ([marq=left]auf richtige Schreibweise achten) erstellen. In diesen Ordner kannst Du dann, ich würde vorschlagen und so habe ich es auch gemacht, die Deutschlandkarte reinkopieren. :smt017

    So, jetzt die Speicherkarte ins Navi, einschalten, Softreset durchführen, dann sollte es eigentlich laufen.
    Bei mir hat so jedenfalls funktioniert. top
    Würde mich dann mal interessieren ob´s bei Dir auch geklappt hat.

    Gruß
    Andreas :smt006

  5. #4
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.906
    Danke
    3
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Kopiere den Inhalt, den Du im INSTALL Ordner hast mal eine Ebene höher, damit die Ordner 0 und 1 und die ganzen anderen Dateien aus dem Ordner direkt auf der SD liegen.

    Also im Endeffekt so wie Andreas es geschrieben / gemacht hat.

    Dann startet auch eine Installation nach dem Neustart.

    Es gibt auch nebenbei die Möglichkeit den Ordner INSTALL in den internen Speicher zu schieben (in den MY Flash Disk Ordner des Gerätes) dann wird von dort installiert.
    Diese Installationsart kann aber bei Geräten, die wenig internen SPeicher haben daneben gehen...

    *Nachtrag:
    Der MP3 Player, den du beschreibst ist der, der schon im FlashRom mitgeliefert wird - das Teil hat aber im Vergleich zum GoPal MP3 Player einige Nachteile!
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  6. #5
    Neuling Avatar von GoPal-NewBee
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Dank an miniwinni und GoPalFreak für so eine rasche Reaktion auf meine verzweifelte Anfrage......werde heute mal die beschriebene Vorgehensweise ausprobieren.
    Wenn ichs richtig verstanden habe alles über die SD-Karte (weil interner Speicher zu klein).
    Inhalt von DVD-Verz. "Installation" direkt ins Root-Verz. der SD-Karte, einen Ordner "MapRegions" mit einer Grundausstattung an Karten (z.B. GermanyXXXX.psf).
    Was mache ich mit den schon in den internen Speicher kopierten Ordnern/Dateien (s.Attachment oben)...soll ich vorher nochmal einen CleanUp fahren oder stören die Dinger nicht).

  7. #6
    Einsteiger Avatar von miniwinni
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo GoPal-NewBee,

    ich würde an deiner Stelle ein Clean up machen. )
    Den Rest hast Du, wenn ich richtig gelesen habe verstanden. :smt009
    Mich würde dann nur noch interessieren ob´s bei Dir auch geklappt hat.

    Gutes Gelingen
    Gruss
    Andreas :top

  8. #7
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.906
    Danke
    3
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Sicher, dass du eien GoPal 2 Version hast???
    Wenn ja dann schreie ich mal los:

    Ahhhh ich bin dämlich!!!
    Sorry!!!

    GoPal 2.0 hatte im Installation Ordner noch die ganzen Sprachordner!!!

    Also revidiere ich

    Pack den Inhalt von [DVDLW]:/Installation/IT_DE/
    direkt auf die SD!

    Das wäre das kleinste Paket mit DE drin.
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

  9. #8
    Neuling Avatar von GoPal-NewBee
    Registriert seit
    12.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Erstellt von

    Standard

    Hallo GoPal-Freak, Hallo miniwinni (Andreas),
    leider alles ohne Erfolg....habe sogar von Anfang an die nachträgliche Empfehlung von GoPal-Freak beachtet, den Orderinhalt von DVD-Lw/Installation/ALL (also alle Sprachen) versucht...leider auch daneben.
    Das Navi macht nach CleanUp und Soft- bzw. HardReset immer das Gleiche (fordert irgendwann auf, die SD-Karte einzulegen)....und das, obwohl die nun hoffentlich richtig bestückte SD-Karte (habe sogar auch einen Ordner INSTALL mit komplettem Inhalt aus dem Installationsordner der DVD) dazugepackt....natürlich nur für eine Sprachzusammenstellung - hier eben ALL -

    Übrigens: habe auf DVD tatsächlich den Navigator AE 2.0A.

    siehe auch Attachments Inhalt DVD und Inhalt MyFlashDisk-Ordner des Navis.

    Spielt eigentlich u.U. der Label der SD-Karte eine Rolle bei der Nichterkennung (Label ist original noch immer auf "NAVI" von der Auslieferung meines Medion PNA510T mit GoPal AE1.2.....)

    Hat noch jemand eine brauchbare Idee (natürlich waren alle bisherigen Vorschläge auch toll !!!!Lob an das Forum....aber eben ohne Erfolg.

    Ich bin am verzweifeln!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inhalt_dvd_gopal_ae20a_129.jpg 
Hits:	1319 
Größe:	345,2 KB 
ID:	278   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	inhalt_myflashdisk_210.jpg 
Hits:	1314 
Größe:	247,5 KB 
ID:	279  

  10. #9
    Avatar von Navirunner
    Registriert seit
    26.02.2007
    Hardware
    einige
    Software
    GoPal verschiedene
    Skin
    Navirunner Skin
    Beiträge
    8.577
    Danke
    218
    Erhielt 552 Danke für 245 Beiträge

    Standard

    Hallo9 GoPal-NewBee

    ich sag es ja nur ungern aber man kann es hier im Forum oft genug nachlesen, die Aldi Version 2.0A hat immer Probleme auf den 3 Zoll Geräten gemacht (fehlende Auflösung)
    Besorge dir eine andere Gopal Version (nicht Aldi) dann funktioniert das auch.

    Gruß Navirunner
    Gruß Navirunner

    GoPal Wiki
    Tipps und Hilfen reinschauen lohnt sich

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon **********

  11. #10
    Erleuchtet Avatar von GoPalFreak
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Hardware
    S3857, P4440 und diverse andere
    Software
    GoPal 1-6
    Beiträge
    1.906
    Danke
    3
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Ja das war wohl DIESE EINE Version... Die Dateien sind da aber es geht nicht...

    Irgendwer hatte mal eine nicht legale Lösung meine ich.
    Die Installationsdateien im Root der SD (also nicht der Inhalt der Ordner) von einer anderen 2er Version zu nehmen und dann ging es glaube ich.
    Hast Du noch eine GoPal 2 ME rumliegen? Dann versuch es...
    Euer GoPal-Freak

    Hier geht es zum GoPal-WiKi

    **** Bitte keine Supportanfragen per PN, nur über's Forum! ****
    ******** Dann haben auch alle anderen was davon ) ********

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GoPal - Umstellung auf Sommerzeit
    Von WasiAssi im Forum Alle Fragen zu GoPal 5.x
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 09:34
  2. Pna 470, nach Umstellung auf GoPal 4.0 keine Navi möglich
    Von rathmaanime im Forum GoPal 460 (E4110) / 465 (P4210) und 470 (P4410)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 09:07
  3. Medion PNA510T aktualisieren
    Von wurstseppel im Forum GoPal 500 / 510 und 515
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 18:16
  4. Medion md95780 vs 96171?
    Von unzaga im Forum Alle Fragen zu GoPal 2.x
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 16:36
  5. Medion PNA510T (MD95780) Upgradebarkeit?
    Von MrX1980 im Forum GoPal 500 / 510 und 515
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 23:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •